Navigation überspringen

Presseaussendungen & Medieninfo voestalpine

  • 11. November 2019

    H2FUTURE: Weltweit größte „grüne“ Wasserstoffpilotanlage erfolgreich in Betrieb gegangen

    Die derzeit weltgrößte Pilotanlage zur CO2-freien Herstellung von Wasserstoff hat am voestalpine-Standort in Linz erfolgreich ihren Betrieb aufgenommen und setzt damit einen internationalen Meilenstein in der Entwicklung neuer Optionen für die Energieversorgung. Mit dem EU-geförderten Projekt „H2FUTURE“ erforschen die Partner voestalpine, VERBUND, Siemens, Austrian Power Grid, K1-MET und TNO die industrielle Produktion von grünem Wasserstoff, der langfristig fossile Energieträger in der Stahlproduktion ablösen soll.  

    Pressemappe zip | 89,1 MB
  • voestalpine

    6. November 2019

    voestalpine-Halbjahresergebnis 2019/20 durch schwieriges Umfeld negativ beeinflusst

    Die erste Hälfte des Geschäftsjahres 2019/20 war für den voestalpine-Konzern von einer deutlichen Eintrübung des wirtschaftlichen Umfeldes geprägt.

    Pressemappe zip | 22,08 MB
  • Konzernlehrlingstag

    30. Oktober 2019

    Rund 300 Nachwuchsfachkräfte blickten beim voestalpine-Konzernlehrlingstag in die Zukunft der Mobilität

    Der mittlerweile 7. Konzernlehrlingstag des Technologiekonzerns voestalpine mit rund 300 Jugendlichen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz und ihren Ausbildern stand ganz im Zeichen neuer Zukunftstechnologien. Beim Contest „Race to London“ wurden die jungen Fachkräfte im Vorfeld aufgerufen, ihr Transportmittel der Zukunft zu designen. Passend zum Engagement der voestalpine in der vollelektrischen Rennserie Formel E und als Technologiepartner im Zukunftsmarkt Elektromobilität, dürfen sich die Gewinner Markus Link und Mario Markic vom voestalpine-Standort in Dettingen, Deutschland, über eine Reise zum Finale der „voestalpine European Races“ in London freuen.     

Weitere Presseaussendungen