Steel Division

Hochfeste Grobbleche

Höhere Spannungen

Maschinen und Bauwerke werden immer größer. Wenn man die Größe eines Bauteils in Länge, Breite und Höhe verdoppelt, wächst das Gewicht um den Faktor 8, während die tragende Querschnittsfläche nur um den Faktor 4 ansteigt. Damit erhöht sich die Spannung, also das Gewicht bezogen auf die Querschnittsfläche, um das Zweifache. Hochfeste Stähle können diese höheren Spannungen aufnehmen und verringern gleichzeitig das Bauteilgewicht.

Handfeste Vorteile

Das geringere Gewicht von hochfesten und ultrahochfesten Grobblechen spart Kosten: Die Beschaffung des Vormaterials, die Kosten für Transport, Montage und Fundamente sinken deutlich. Dazu kommt die Kostenersparnis bei der Weiterverarbeitung. Dank bester Schweißeignung kann schneller und effizienter gearbeitet werden. Zudem sind deutlich weniger Schweißzusatzwerkstoffe nötig und die Schweißnahtprüfung wird erleichtert.

Unser Programm

Als hochfeste Grobbleche bieten wir Feinkornstähle mit einer Mindeststreckgrenze von 620 und 700 MPa, als ultrahochfeste solche mit 900, 960 und 1100 MPa als voestalpine Sondergüten an:

  • alform plate 620 M – thermomechanisch gewalzte hochfeste Feinkornstähle
  • alform plate 700 M – thermomechanisch gewalzte hochfeste Feinkornstähle
  • aldur 700, 900 und 960 Q – vergütete hochfeste Feinkornstähle
  • alform plate 900 M x-treme – thermomechanisch gewalzte ultrahochfeste Feinkornstähle
  • alform plate 960 M x-treme – thermomechanisch gewalzte ultrahochfeste Feinkornstähle
  • alform plate 1100 M x-treme - thermomechanisch gewalzte ultrahochfeste Feinkornstähle
Brennzuschnitte

Ansprechpartner

Offshore

Gemacht für die härtesten Bedingungen

Egal ob im Golf von Mexiko, in der Nordsee oder in der Arktis, unsere thermomechanisch gewalzten Konstruktionsstähle für die Offshore Industrie finden weltweit Verwendung. Wir liefern hoch-qualitative Offshore Bleche für fixe oder schwimmende Plattformen sowohl gemäß EN 10225 (inkl. NORSOK) und API als auch gemäß diverser anderer internationaler Standards und Spezifikationen.

voestalpine offshore

Offshore Bleche für Öl & Gas

Unsere Offshore Konstruktionsstähle für die Öl & Gas Industrie finden weltweiten Einsatz unter den härtesten Bedingungen. Aufgrund unserer Verpflichtung zu kontinuierlicher Verbesserung und unseres Engagement im Bereich Forschung und Entwicklung sind wir in der Lage selbst die anspruchsvollsten Anforderungen zu erfüllen.   Mit toughcore® bieten wir thermomechanisch gewalzte Bleche mit herausragender Zähigkeit bis 140 mm, welche die Sicherheit von Offshore Plattformen erhöht. 

Qualitätsbleche für die effiziente Stromerzeugung

Immer größer werdende Monopiles verlangen nach höheren Stückgewichten bei den Mantelschüssen in der Fertigung. Wir erfüllen diese Anforderungen durch Zusammenschweißen von zwei oder drei Blechen und nennen die so hergestellte Einheit „XL Bleche“. Unser innovativer und hocheffizienter 4-Draht-Unterpulver Schweißprozess ermöglicht so die Produktion von Blechen bis 60 Tonnen Stückgewicht. 

Unsere Antwort auf die steigenden Anforderungen von Offshore Wind Parks.

voestalpine Qualitätsbleche für die effiziente Stromerzeugung
voestalpine Hochfeste Bleche

Hochfeste Bleche

Durch die immer größer werdenden Offshore Plattformen steigt auch die Anforderung hinsichtlich Festigkeit an die Werkstoffe. Hochfeste Stähle mit Mindeststreckgrenzen von 700 MPa bis 1100 MPa können diese höheren Spannungen ertragen und führen gleichzeitig zu einer Gewichtsreduzierung der Bauteile.

Thermomechanisch gewalzte hochfeste feinkörnige Stähle kombinieren eine hervorragende Zähigkeit mit einem sehr niedrigen Kohlenstoffgehalt sowie einem niedrigen Kohlenstoff-Äquivalent und sorgen so für eine optimierte Schweißbarkeit

Grobbleche für den Schiffbau

Unsere Bleche für den Schiffbau in normalen und hochfesten Qualitäten werden für Offshore-Anwendungen, im Plattformbau und für Spezialschiffe in der Öl- und Gasindustrie wie FPSO´s aber auch mit Edelstahl plattierte Platten für Eisbrecher verwendet.

Wir bieten eine breite Palette von Abmessungen und Qualitäten mit bester Verarbeitbarkeit für den Schiffsbau. Stahlsorten bis FH 36 und Platten bis 140 mm Dicke und 3.950 mm Breite. 

Hochfeste Schiffsbauplatten sind z.B. durch ABS in FQ70 bis 101,6 mm (4 ").

voestalpine Grobbleche für den Schiffbau
voestalpine chords & racks

Chords & racks

Zusätzlich zu unseren Grobblechen, Böden und Konen produzieren wir spezielle Pressteile für die Offshore-Industrie. In einem speziell entwickelten Produktionsprozess stellen wir hochfeste, warmgeformte Komponenten her, die als Cords für jack-up rigs bezeichnet werden. Zusätzlich bieten wir extrem dicke Bleche für die entsprechenden Zahnstangen an.


Das könnte Sie auch interessieren.

Zurück
toughcore®

toughcore®

toughcore® sind Grobbleche mit feinem Gefüge bis in den Kern, dadurch mit extrem hoher Zähigkeit ausgestattet und wie geschaffen für die härtesten Bedingungen.

Zur Website
aldur®

aldur®

aldur® ist ein hochfester, wasservergüteter Feinkornbaustahl von voestalpine mit hoher Zähigkeit bei tiefen Temperaturen.

Zur Detailseite
alform®

alform®

alform® ist ein warmgewalzter Feinkornstahl, der sich durch beste Kaltum­form­eigenschaften und hervorragende Schweißeignung auszeichnet.

Zur Website