Zurück zur Übersicht

voestalpine liefert Weichen für Ausbau des Nahverkehrs der indischen Metropolen Delhi und Bangalore

21. August 2009 | 

Die VAE Gruppe, ein Unternehmen des börsennotierten voestalpine Konzerns, ist nicht nur im Bereich der Eisenbahnen weltweit führend, sondern nimmt auch im Segment Nahverkehr, bei Untergrund-, Stadt- und Straßenbahnen, eine bedeutende Rolle als Weichenausrüster am Weltmarkt ein.

  • VAE-Gruppe erhält nach Erfolgen beim Metroausbau in Delhi nun den Auftrag
  • für Weichenlieferungen für den Ausbau der Metro in Bangalore, Indien.
  • Auftragsvolumen erreicht damit rund 32 Mio. EUR.

Nach großen Erfolgen für Lieferungen an die Metro Delhi, für deren Aubau bis Jänner 2010 über 600 U-Bahn Weichen der VAE geliefert werden, hat das Unternehmen einen weiteren Liefervertrag von einem indischen Metrounternehmen erhalten. Die neue Metro in Bangalore wird ihr Streckennetz mit VAE Weichen ausrüsten. Fast 160 Weichen werden bis Ende September 2010 zur Auslieferung kommen. Damit setzt ein weiteres indisches Metrounternehmen auf die ausgereifte und zuverlässige Technologie der voestalpine.

Die großen rasch wachsenden indischen Metropolen investieren derzeit in bedeutende Neubauprojekte im Metrobereich, um die urbane Verkehrssituation zukunftsweisend in den Griff zu bekommen. Die voestalpine unterstützt die neuen indischen Metros mit zuverlässiger Technologie in der erfolgreichen Realisierung ihrer Projekte. Das Gesamtauftragsvolumen für die bereits ausgelieferten und fix gebuchten Lieferungen der VAE Gruppe an die beiden indischen Metrounternehmen beläuft sich auf rund 32 Mio EUR.

Die VAE-Gruppe

Die VAE-Gruppe mit Sitz in Wien ist ein Unternehmen des voestalpine-Konzerns und Weltmarktführer in der Weichentechnologie. Sie verfügt über 41 Werke in 20 Ländern auf allen fünf Kontinenten und erzielte im Geschäftsjahr 2008/09 mit rund 4.300 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 710 Mio. EUR.

Der voestalpine-Konzern

Die voestalpine ist ein weltweit agierender Konzern mit einer Vielzahl von spezialisierten und flexiblen Unternehmen, die hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Die Unternehmensgruppe ist mit 360 Produktions- und Vertriebsgesellschaften in über 60 Ländern vertreten. Die voestalpine ist mit ihren qualitativ höchstwertigen Flachstahlprodukten einer der führenden europäischen Partner der Automobil-, der Hausgeräte- und der Energieindustrie. Sie ist darüber hinaus Weltmarktführer in der Weichentechnologie, bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen sowie Europas Nummer 1 bei der Herstellung von Schienen. Der voestalpine-Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2009/10 einen Umsatz von 8,55 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit rund 41.000 Mitarbeiter.