Wenn Sie diese Seite nutzen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Überblick

Die voestalpine ist ein stahlbasierter Technologie- und Industriegüterkonzern und weltweit führender Anbieter in der Fertigung, Verarbeitung und Weiterentwicklung von anspruchsvollen Stahlprodukten, insbesondere für technologieintensive Branchen wie Automobil, Bahn- und Luftfahrt und Energie.

Der voestalpine-Konzern

Die voestalpine mit Hauptsitz in Linz ist mit 500 Konzerngesellschaften und -standorten in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten vertreten. Die Unternehmensgruppe besteht aus insgesamt 4 Divisionen.

Der Konzern ist mit seinen qualitativ höchstwertigen Produkten einer der führenden Partner der europäischen Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie weltweit der Öl- und Gasindustrie. Die voestalpine ist darüber hinaus Weltmarktführer in der Weichentechnologie und im Spezialschienenbereich sowie bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen. Der Konzern erzielte im Geschäftsjahr 2012/13 bei einem Umsatz von 11,5 Milliarden Euro ein operatives Ergebnis (EBITDA) von 1,45 Mrd. Euro und beschäftigt weltweit rund 46.400 Mitarbeiter.

Zur Unternehmens-Geschichte.

Die voestalpine AG notiert seit 1995 an der Wiener Börse und ist eines der best performenden ATX-Unternehmen.

Produkte und Services

Die voestalpine ist einer der führenden europäischen Partner der Automobil-, Hausgeräte- und Energieindustrie. Sie ist zudem Weltmarktführer in der Weichentechnologie, bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen sowie Europas Nummer 1 bei der Herstellung von Schienen.

Stahl der voestalpine findet sich in zahlreichen Produkten wie der neuesten Airbus-Generation, aber auch in Bauwerken wie etwa dem Brüssel Atomium, dem Londoner Wembley-Stadion oder dem Burj Dubai, dem höchsten Gebäude der Welt. 

Zur Produktsuche

Innovationen und Umwelt

Der voestalpine-Konzern investiert verstärkt in den Bereich Forschung & Entwicklung. Innovationen sind nicht nur bei Produkten, sondern auch bei umweltschonenden Herstellungsprozessen ein Thema. Die laufende Verbesserung der Umweltverträglichkeit von Produktionsanlagen ist deshalb ein wichtiger Teil der Innovationsmaßnahmen.

Zahlen und Daten

Kennzahlen des Geschäftsjahres 2012/13

Umsatzerlöse (in Mio. EUR) 11.524,4
EBITDA (in Mio. EUR) 1.441,8
EBITDA-Marge (in %) 12,5
EBIT (in Mio. EUR) 853,6
EBIT-Marge (in %) 7,4
Mitarbeiter (ohne Lehrlinge) 46.351

 

Umsatz nach Branchen

Umsatz nach Branchen 2012/13

 

Umsatz nach Regionen

Umsatz nach Regionen 2012/13
 

 

Umsatz nach Divisionen

Umsatz nach Divisionen 2012/13

 

Über voestalpine Die weltweit tätige voestalpine-Gruppe ist ein stahlbasierter Technologie- und Industriegüterkonzern. Der Konzern ist mit seinen qualitativ höchstwertigen Produkten einer der führenden Partner der europäischen Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie weltweit der Öl- und Gasindustrie.
Fakten
50 Länder auf allen fünf Kontinenten
500 Konzerngesellschaften und -standorte
46.400 Mitarbeiter weltweit
Ergebnis GJ 2012/13
11,5 Mrd. Umsatz
1,45 Mrd. EBITDA
  • voestalpine Aktie - Letzter Kurs:   31.04 € (+0.09 € / +0.29 %)      17.04.2014 17:47 MEZ Wiener Börse (ATX 2,475.70+)
  • Ad-Hoc Meldungen   Investor Relations