Navigation ĂŒberspringen

Große Herausforderungen in der europĂ€ischen Stahlindustrie

Die Technologieumstellung hin zu einer grĂŒnen Produktion stellt die gesamte europĂ€ische Stahlindustrie vor große Herausforderungen. Wir als voestalpine, Österreichs einziger Rohstahlproduzent und weltweiter Vorreiter in puncto Umweltschutz, setzen uns aktiv fĂŒr eine nachhaltigere Stahlproduktion ein. Unser Engagement und unsere Investitionen in den Umwelt- und Klimaschutz sind Teil unserer Verantwortung fĂŒr die kommenden Generationen.

Mit greentec steel haben wir einen ambitionierten Stufenplan fĂŒr eine grĂŒne Stahlproduktion entwickelt. Im ersten Schritt des Stufenplans wird je ein grĂŒnstrombetriebener Elektrolichtbogenofen in Linz und Donawitz errichtet. So können wir ab 2027 jĂ€hrlich ca. 2,5 Mio. Tonnen CO2-reduzierten Stahl produzieren, davon 1,6 Mio. Tonnen in Linz und 850.000 Tonnen in Donawitz. Ab 2030 planen wir eine weitere Ablöse von je einem Hochofen in Linz und Donawitz. 

 

Um das Ziel der CO2-NeutralitĂ€t bis 2050 zu erreichen, forschen wir bereits an mehreren, neuen Verfahren und investieren in Pilot-Projekte, die neue Wege in der Stahlerzeugung aufzeigen. Eine besonders wichtige Grundvoraussetzung fĂŒr die Dekarbonisierung der Stahlproduktion ist die ausreichende VerfĂŒgbarkeit von Strom aus erneuerbarer Energie zu wirtschaftlich darstellbaren Preisen. Nur so werden die zukĂŒnftigen Technologien auch tatsĂ€chlich wettbewerbsfĂ€hig betrieben werden können.

GrĂ¶ĂŸtes Klimaschutzprogramm Österreichs

Anfang 2027 gehen je ein Elektrolichtbogenofen in Linz und Donawitz in Betrieb. Die Integration der beiden grĂŒnstrombetriebenen Elektrolichtbogenöfen in die Stahlproduktion ermöglicht energieintensive Prozesse zu elektrifizieren und so ab 2027 rund 30 % an CO2-Emissionen einzusparen. Das entspricht einer Einsparung von knapp 4 Mio. Tonnen CO2 bzw. 5 % der heimischen Emissionen pro Jahr. greentec steel ist damit das grĂ¶ĂŸte Klimaschutzprogramm in Österreich.

Herbert Eibensteiner

Mit greentec steel starten wir die nĂ€chste Generation der Stahlerzeugung. DafĂŒr investieren wir in den kommenden Jahren 1,5 Mrd. Euro. Die Bedeutung reicht weit ĂŒber unseren Konzern hinaus – greentec steel ist das grĂ¶ĂŸte Klimaschutzprogramm in Österreich.

voestalpine-CEO Herbert Eibensteiner

Meilensteine auf dem Weg zu unserer klimaneutralen Stahlproduktion

Mehr BeitrÀge auf dem Corporate Blog

© 2024 voestalpine AG Impressum