ÜBER DAS MÖGLICHE HINAUS

plastic-injection-moulding_keyvisual

VOM KONZEPT ZUM BAUTEIL

Additive Fertigung ist ein Prozess, bei dem Objekte aus einem digitalen Modell von Computer Aided Design (CAD) hergestellt werden. Anders als bei der additiven Fertigung wird bei der “subtraktiven” Fertigung überschüssiges Material entfernt, bis die gewünschte Form erreicht ist. Bei den Umformverfahren werden mechanische und / oder thermische Kräfte durch Prozesse wie Schmieden, Walzen, Strangpressen, Biegen oder Tiefziehen aufgebracht.

EINE INTEGRALE LÖSUNG

Als weltweiter Technologieführer und auf der Grundlage unserer langjährigen Erfahrung mit Materialien und deren Verarbeitung bieten wir entlang der gesamten Wertschöpfungskette eine breite Palette von Produktionstechniken und Dienstleistungen an, die Innovationen unterstützen und Entwicklungen weiter voranführen. Angefangen bei der Entwicklung von Legierungen und der Herstellung von Metallpulvern über die Konstruktion, Simulation und Herstellung von Bauteilen bis hin zur Nachbearbeitung bieten wir ganzheitliche Lösungen. Dies dient der Risikominimierung in der Lieferkette mit dem Ziel, der verlässliche Geschäftspartner zu sein, dem Sie vertrauen können.

Metallisches Pulver
Entwicklungsparameter
Konstruktion & Simulation
Additive Fertigung
Wärmebehandlung
Bearbeitung
PVD-Beschichtung
Inspektion / Prüfung

 

FLEXIBILITÄT UND KOMPETENZ

In den Additive Manufacturing Centern werden sowohl das Laser-Pulverbettverfahren, als auch das Laser-Pulverdüseverfahren eingesetzt. Durch die Zusammenarbeit mit beiden Produktionstechnologien verfügt voestalpine über die Flexibilität und das Know-how, um den für Ihre Anforderungen am besten geeigneten additiven Fertigungsprozess auszuwählen.

Laserschmelzen im Pulverbettverfahren Pulverauftrag durch das Pulverdüseverfahren

 

LEICHTIGKEIT

Mit den neuen Gestaltungsfreiheiten kann der Zusammenbau mehrerer Teile eliminiert und zu einem komplexen Bauteil zusammengefasst werden. Die additive Fertigung ermöglicht eine optimale Fertigung, die hinsichtlich Gewicht und Stabilität zu maßgeschneiderten Ergebnissen führt.

KOMPLEXITÄT

Die additive Fertigung bietet eine neue Möglichkeit, komplexe Formen und Strukturen herzustellen und so Probleme, wie sie beispielsweise bei Spritzgussprozessen auftreten, zu lösen. Die Werkzeugindustrie hat ein großes Potenzial für Anwendungen in der additiven Fertigung.

EFFIZIENZ

Die Additive Fertigung zeigt sich als Effizienzfaktor, wenn Teile in der Nähe der Endabmessungen hergestellt werden.

ADDITIVE MANUFACTURING CENTER

FOLGEN SIE UNS AUF LINKEDIN

 

KONTAKT

Unser Team berät und unterstützt Sie bei der Entwicklung von Anwendungen, bei der Konstruktion und Fertigung von Teilen mit unseren Laserschmelzanlagen auf einem Pulverbett.

Alle mit einem Stern (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

 

*Pflichtfeld

am-centers

UNSERE BROSCHÜREN