Gestalten wir unsere digitale Reise - Mit voestalpine High Performance Metals DIGITAL SOLUTIONS GmbH

Willkommen bei der voestalpine High Performance Metals DIGITAL SOLUTIONS GmbH

Gestalten wir unsere digitale Reise – gleich heute! DIGITAL SOLUTIONS ist Lösungsanbieter und Entwicklungspartner für Unternehmen der voestalpine Gruppe und der gesamten produzierenden Industrie. Wir bieten individuelle Lösungen, Beratung und Unterstützung in den folgenden Fachbereichen

  • Data Science & KI
  • Industrial Internet of Things
  • Automatisierung
  • Sensorik und Vermessung
  • Digitalisierungsberatung und Ausbildung

Erfahren Sie mehr über unsere aktuellen und zukünftigen Produkte und Dienstleistungen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns eine Nachricht über LinkedIn oder unser Kontaktformular. DIGITAL SOLUTIONS Linkedin

 

Beratungsprodukte und Leistungen

Wir bieten bewährte Beratungsprodukte, die auf unserer langjährigen Erfahrung in der produzierenden (Schwer-)Industrie aufbauen.

Digital Maturity Review – DMR

ist ein strukturiertes Modell, das auf unserer langjährigen Erfahrung in der produzierenden (Schwer-)Industrie aufbaut und es ermöglicht, den aktuellen Reifegrad eines Unternehmens in Bezug auf Digitalisierungsaspekte zu bewerten. Von der Bewertung technischer Themen wie vertikale Integration oder Robotik bis hin zu kulturellen Themen wie Verankerung des Digitalisierungsthemas oder Kommunikation im Unternehmen, bietet DMR einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand und hilft dabei, geplante Initiativen und Investitionsplanungen zu aktualisieren.

Robotics and Automation Potential Analysis – RAPA

hingegen ist ein strukturiertes Modell, das sich gezielt mit den wertschöpfenden Prozessen produzierender Unternehmen befasst. Im Zuge eines mehrtägigen RAPA finden Gespräche und tiefe Einblicke in die Prozesse auf intensiven Betriebsrundgängen statt. Mit RAPA finden wir die vielversprechendsten Prozesse und bewerten die Eignung von verschiedenen Robotik-Technologien, um unseren Kunden einen umfangreichen Endbericht und auf Wunsch ein technisches Konzept für die Umsetzung mit einem Systemintegrator zu liefern.

Automated Logistics Potential Analysis – ALPA

verknüpft die Anforderungen der Prozessautomatisierung mit der Automatisierung der Intralogistik. ALPA bewertet aktuellste Technologien auf Basis der lokalen Gegebenheiten bei unseren Kunden. Zur Bewertung werden zum Beispiel Bodenbeschaffenheit, verfügbare IT Infrastruktur, Lagerplätze und vieles mehr herangezogen. ALPA hilft unseren Kunden, ihre Prozesse zu optimieren und ihre Effizienz zu steigern, indem sie die Automatisierung ihrer Intralogistik verbessern.

Möchten auch Sie von unseren strukturierten Ansätzen profitieren und ihr Unternehmen mit den verfügbaren Ressourcen bestmöglich ausstatten? Gestalten wir unsere digitale Reise gemeinsam mit DMR, RAPA und ALPA.

Zusätzlich zu unseren bewährten Beratungsprodukten bieten wie Ihnen eine breite Palette an individuellen Beratungen, um sicherzustellen, dass Sie in kürzester Zeit den größten Mehrwert für den nötigen Ressourceneinsatz erhalten. Wir unterstützen Sie bei allen Schritten, die Unternehmen ohne eigene Ressourcen in den Kompetenzbereichen oft vor große Herausforderungen stellen, wie z.B. Projektsteuerung und Management, Kommunikation mit Zulieferern und Systemintegratoren oder Aufsetzen und Prüfen von Anforderungsdokumenten. Gestalten wir unsere digitale Reise gemeinsam, mit den individuellen Beratungs- und Projekt Lösungen von DIGITAL SOLUTIONS.

Data Science & KI

  • Projekt Unterstützung für Datenbasierte Themen
  • Daten Pipelines
  • Lösungen für Qualitätskontrolle
  • Energieoptimierung

Robotik

  • Beratungsleistung und Konzepterstellung für Automatisierungs- und Robotik Projekte
  • Prüfen von bereits eingeholten Angeboten und Unterstützung bei der genauen Projektdefinition mit dem Systemintegrator z.B. Pflichten- und Lastenheft Erstellung
  • Unterstützung bei der Kommissionierung

Sensorik und Vermessung

  • Beratung bei der Auswahl passender Sensorik für verschiedene Vermessungsaufgaben – z.B. Laser basiert, LiDAR basiert, etc.
  • Verfolgung von Zwischenprodukten
  • Markierung von Produkten mit unterschiedlichen Methoden z.B. Barcode, Data Matrix Code, Laser, etc.

Produkte und Hard- & Software Entwicklung

Industrial Internet of Things

HPMconnect – “High Performance Machining Connect”

Mit HPMconnect bieten wir eine skalierbare und anpassbare Lösung zur Generierung von Daten aus Maschinen (z.B. Säge läuft, schneidet, schneidet Luft). Wir aggregieren diese Betriebsdaten in einer einheitlichen Plattform, die neben Transparenz im Betrieb auch ständig mit neuen Funktionen erweitert wird. Unsere Kunden sind Teil einer ständig wachsenden Community und bringen stets neue Ideen zur weiteren Produktivitätssteigerung mit ein.

HPMconnect funktioniert mit modernen Aggregaten und auch älteren Modellen über ein optional erhältliches Retrofit-Kit. Die Lösung verwendet ausschließlich Industrie Komponenten namhafter Hersteller und erfüllt alle voestalpine IT Sicherheitsstandards.

Sensors & Measurement

m-Cut – “Measurement after Cutting”

m-Cut nutzt ein Lasertriangulationsverfahren und ermittelt in der stationären Ausführungen die Abmessungen und das Gewicht von Produkten, die auf ein Förderband gelegt werden. Mit einer Messtoleranz von +/- 0,5mm ist m-Cut eine genaue und zuverlässige Lösung für kleine Stahlblöcke mit einer maximalen Größe von 45x25x100cm und einem Gewicht von bis zu 100kg. Aber auch für größere Abmessungen bieten wir verschiedene Konfigurationen an, die einfach in bereits vorhandene Lösungen wie Kardex Turm oder Roboter Arm integriert werden können.

Neben den bereits erhältlichen Produkten arbeiten wir an einer Reihe neuer Produkte und Weiterentwicklungen in den Bereichen Data Science & AI, Industrial Internet of Things, Sensors and Measurement

Data Science & KI

  • Benutzerfreundliche Webanwendung für Produktionsfachleute, um durch sehr intuitive, schnelle Datenvisualisierungen, Erklärungen und Analysen einen tiefen Einblick in Produktionsprozesse zu erhalten
  • Computer Vision Applikationen z.B. Qualitätskontrolle
  • Datenbasierte Systeme zu Entscheidungsunterstützung z.B. im Bereich Energiemanagement, Qualität, etc.

 

Sensorik & Vermessung

  • m-Shine – hochgenaue Vermessung von hochglänzenden Stahlblöcken mit einer Messgenauigkeit von +/- 0,1mm
  • m-App – mobile Vermessung mittels Tablet und LidAR Daten – Demo bereits verfügbar, fragen Sie jetzt an.

Training in der Digital Academy

Digital Ambassador Qualification Program – DAQP

Das DAQP wurde auf die Bedürfnisse der Unternehmen in der voestalpine High Performance Metals Division ausgelegt und erfreut sich seit 2018 großer Beliebtheit. Wir freuen uns das Programm nun allen interessierten Firmen anbieten zu dürfen.

Wir bieten einen essentiellen Mix aus technischen Themen wie z.B. Generierung von Daten aus Maschinen und Soft-Skills wie z.B. Veränderungen der Führung im digitalen Zeitalter in ein und demselben Programm. Hands-on ist stets die Devise und wurde mit theoretischem Frontalunterricht über unser 5-Tages Präsenztraining perfekt ausbalanciert. Ein wichtiger Teil unserer Digital Academy ist die Digital Ambassador Community. Teilnehmer treten mit ihren Kollegen von weltweit verteilten Standorten in Verbindung, tauschen sich aus und unterstützen sich gegenseitig bei ihren digitalen Aufgabenstellungen. Wir nutzen somit das Potential unserer weltweit verteilten Experten auf eine völlig neue Art.

Unser DAQP findet in Kapfenberg, Österreich in Präsenz statt. Für unser internationalen Teilnehmer halten wir Termine in Englisch ab. Wir bieten auf Anfrage auch Online Trainings an. Wollen Sie sich weiter Informieren? Sehen Sie sich gerne unser Video auf YouTube an: Digital Ambassador Qualification Program

Eine Registrierung für das DAQP ist über das Bildungsprogramm der voestalpine HR Services GmbH möglich. Sie finden die aktuellste Version unter diesem Link: voestalpine Bildungsprogramm 24/25

Data Science and Artificial Intelligence Training – DSAI

Unser DSAI vermittelt Wissen und Verständnis von Datascience und Künstlicher Intelligenz auf zwei verschiedenen Ebenen.

Translators nehmen an einem 3-tägigen Training teil und verstehen im Anschluss die AI Strategie und Herangehensweise unserer Division, die damit verbundenen Rollen mit dem nötigen Domänenwissen und die Generierung und Nutzung von hochwertigen Datensätzen. Translators arbeiten mit ihren eigenen Use-Cases und setzen Teile davon während des Trainings um.

Promoters nehmen an einem 1-tägigen Training teil, welches sich an die Management Ebene richtet. Sie arbeiten nicht notwendigerweise direkt mit Daten, wollen aber verstehen welche Möglichkeiten es gibt und wie diese genutzt werden können. Das Promoter Training bietet dafür das richtige Rüstzeug an und wurde bereits vom High Performance Metals Vorstand, sowie von vielen Geschäftsführern unserer Standorte absolviert.

Das DSAI wird üblicherweise in unserem modernen Digitalisierungskompetenzzentrum in Kapfenberg abgehalten. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot für ein Training an Ihrem Standort oder auch ein Online Training. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns über LinkedIn oder unser Kontaktformular auf.

Finden Sie uns auf LinkedIn: DIGITAL SOLUTIONS Linkedin

Hier finden Sie unsere aktuellsten News und Videos

Schreiben Sie uns - wir freuen uns auf Sie!

    Ihre Kontaktdaten

    Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten an, damit wir Sie kontaktieren können

    Please use a browser that is not outdated.

    You are using an outdated web browser.

    Errors may occur when using the website.