Navigation überspringen

Schienenproduktion

Höchste Qualität - Von der Stahlherstellung bis zum Service

Innerhalb der voestalpine nutzen wir Synergien und können somit das gesamte Paket - von der Stahlherstellung bis zum Service - anbieten.

  • Schienenstahlproduktion im modernsten Schienenwalzwerk der Welt
  • Eingesetzte Technologien - Wärmebehandlungstechnik, Walztechnik, Tunnelbau-Fahrweg-Technolgoie (TTT)
  • Schienen-Endbearbeitung
  • Qualitätskontrolle der Schiene

Das weltweit modernste Schienenwalzwerk

Um den Bedarf unserer Kunden auf 5 Kontinenten zu erfüllen, betreiben wir das größte und effizienteste reine Schienenwalzwerk in Europa. Würde man die Produktion eines einzigen Jahres in einem Strang aneinanderreihen, könnte damit die Distanz zwischen Nordeuropa und Südafrika überbrückt werden.

Mit unserer ultraflexiblen Walztechnologie stellen wir schweißstoßfreie 120m-Schienen her, die auch wärmebehandelt in vielen Premium- und Superpremium-Stahlgüten verfügbar sind. Kundennutzen, der sich auch in der Tatsache widerspiegelt, dass wir die größte Produktpalette aller Schienenhersteller weltweit einschließlich zahlreicher Spezialprofile anbieten.

Nichtsdestotrotz beschränkt sich unsere Kompetenz nicht auf die Produktion von Schienen in weltführender Qualität. Wir kombinieren fortschrittlichste Technologien, Prozessinnovation, System-Knowhow für den gesamten Fahrweg, sowie Logistikexpertise mit Serviceorientierung. So können wir unseren Kunden ein Vorteilspaket anbieten, das seinesgleichen sucht. Auf der Grundlage dieses breiten Differenzierungsspektrums im Vergleich mit anderen Schienenherstellern sind wir bestens gerüstet, unsere Führungsrolle bei der Schaffung höchstwertigen Kundennutzens zu behalten und auszubauen.

Schienenstahlproduktion

Schienenproduktion

Die Erzeugung des Schienenstahls erfolgt im eigenen Stahlwerk in Donawitz, Österreich, in für die Schienenherstellung optimierten Prozessrouten. Unser kompaktes LD-Stahlwerk ist

  • eines der modernsten der Welt und
  • fokussiert auf die Produktion von hochreinen Spezialstählen für die Anwendungsbereiche Eisenbahn, Automotive und Erdölindustrie.

Die intensive Zusammenarbeit mit dem Stahlwerk ermöglicht die kontinuierliche und ganzheitliche Weiterentwicklung innovativer Schienenstähle unter Berücksichtigung von relevanten Aspekten der Metallurgie, Walz- und Wärmebehandlungstechnik.

Schienentechnolgien

  • Wärmebehandlungs-Technik und Wärmebehandlungsanlage
    High-Performance Wärmebehandlungs-Technik

    Intelligente Kosteneinsparung durch wärmebehandelte Premium-Qualitäten

    Unser weltweit patentiertes HSH® Verfahren (Head Special Hardened) ist eine Inline Wärmebehandlungstechnologie zur Herstellung von wärmebehandelten Premiumschienen. Entwickelt von voestalpine Schienen ist sie direkt in den Herstellungsprozess integriert und bietet folgende Vorteile für den Kunden:

    • Hohe Einhärtetiefe (durchgehärteter Schienenkopf)
    • Beste Homogenität über Querschnitt und Länge
    • Sämtliche Profile (Vignol-, Rillen- und Zungenschienen) bis 120 m Länge
    • Umweltschonende Herstellung

    Die neue Doppelwärmebehandlungsanlage erlaubt die Wärmebehandlung von perlitischen und bainitschen Schienen für verschiedenste Einsatzgebiete nach höchsten Qualitätsanforderungen und ohne kapazitive Einschränkungen für eine maximale Produktverfügbarkeit.

    340 Dobain® HSH®
    400 UHC® HSH®

  • Die Erzeugung der Schienen erfolgt am Letztstand der Technik im Walzwerk der voestalpine Rail Technology. Es vereint

    • modernste, ausschließlich der Herstellung von Schienen gewidmete Produktionstechnologien
    • engste Profiltoleranzen dank Universal-Walztechnik
    • annähernd 100 verschiedene angebotene Schienenprofile und damit ein weltweit einzigartiges Profilprogramm, das auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden eingeht
    • mehr als 100 Jahre Produktionserfahrung als Technologieführer

    Alle Schienen werden gemäß Kundenwunsch entsprechend der EURONORM, AREMA sowie anderen internationalen Normen (GOST, IR, AS, JIS neben vielen mehr) gefertigt.

    Auch Nebenprozesse werden am Standort Donawitz mit größter Sorgfalt ausgeführt: Beispielsweise erfolgt die Manipulation von Schienen ausschließlich durch Hebe- und Senkmanipulation mit speziell dafür entwickelten Kransystemen zur Sicherstellung der bestmöglichen Oberflächengüte.

  • Dieses Geschäftsfeld ist auf die Entwicklung, das Design und die Lieferung von Fahrweg-Systemen für den Tunnelbau spezialisiert.

    Unsere Referenzen beinhalten unter anderem den Gotthard Basistunnel in der Schweiz (alle Materialien wurden auf temporären Baugleisen von voestalpine transportiert, einschließlich 28 Millionen Tonnen Gestein), Cross-Rail in London (Lieferung spezieller Baukomponenten zur Reduzierung von Lärm und Vibrationen), Stuttgart 21 (Baugleis-Design) und das GKW Inn/Tirol, eines der größten Öko-Wasserkraftwerke mit einem 23km langen Tunnel.

Schienenendbearbeitung

Schienenendbearbeitung

Entsprechend dem Kundenwunsch erfolgt die Schienen-Endbearbeitung, d.h. die Schienen werden gemäß der Spezifikation gebohrt, oberflächen-bearbeitet und gebogen.

Qualitätskontrolle von Schienen

Qualitätskontrolle von Schienen

Labor und Gleistests. Im Prüfzentrum werden alle Schienen einer 100%-igen zerstörungsfreien Prüfung in neuesten Anlagen unterzogen. Neben den in internationalen Normen vorgeschriebenen Verfahren kommen auch speziell entwickelte Technologien für die Vermessung des Querprofils sowie die vollständige, automatisierte Oberflächen-Inspektion zur Anwendung.

Erwiesene Leistung. Neben der Standardlaborausrüstung für die Schienenprüfung betreiben wir maßstäbliche Schienenradprüfstände, um Laborschienenprüfungen unter realen Belastungs- und Kontaktbedingungen durchführen zu können.

 

Darüber hinaus ermöglicht ein umfangreiches weltweites Netz an Versuchsstrecken, die Vorteile neuer und optimierter Schienengüten in verschiedenen Belastungsszenarien (z. B. Nahverkehr, Mischverkehr, Schwerlastverkehr und Hochgeschwindigkeitsverkehr) aufzuzeigen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Wenn Sie Fragen oder Feedback haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

KONTAKTIEREN SIE UNS