Navigation überspringen

voestalpine Signaling UK Ltd.

voestalpine Signaling UK Ltd. (vormals Signaling Fareham Ltd.) unterstütz Bahnen mit einem weltweit führenden Angebot an Diagnose- und Monitoring Technologien für Infrastruktur, um eine zustandsorientierte Instandhaltung zu ermöglichen und Anlagenausfälle zu verhindern. Seit 1998 konzentriert sich das Unternehmen ausschließlich auf den Schienenverkehr und entwickelt robuste, intelligente Hardware, die leistungsbezogene Daten in den schwierigsten Umgebungen erfasst und analysiert, um eine Verschlechterung des Anlagenzustands zu erkennen. Die Wartung kann proaktiv geplant werden, wodurch Serviceunterbrechungen vermieden und die Gleisverfügbarkeit maximiert wird.

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Anlagenüberwachung

    1988: Gründung als Leit- und Anzeigesysteme, Bereitstellung von SCADA-Systemen für industrielle Anwendungen

    1994: Einführung von Ereignisüberwachungssystemen für Relaisstellwerke in Großbritannien

    1998: Neuer Handelsname "CDSRail" der den strategischen Fokus auf die Bahnindustrie widerspiegelt

    2000: Erste in Großbritannien zugelassene Weichenzustandsüberwachungslösung

    2001: Entwicklung der Atlas Data Erfassungsplattform - speziell für den Bahnbereich

    2003: Einführung der Gleisstromkreisüberwachung

    2004: Installation erster Systeme in Exportmärkten, mit weiterem Wachstum in den folgenden Jahren

    2008: Übernahme durch voestalpine als Kompetenzzentrum für Fixed Infrastructure Monitoring (FIAM)

    2009: Vergabe eines Rahmenvertrages mit Network Rail über die Lieferung von Überwachungsgeräten für das Intelligent Infrastructure (II) Programm

    2010: Neue Lösung zur Überwachung von AC-Gleisstromkreisen eingeführt

    2012: Auszeichnung mit dem Queens Award für Innovation

    2013: Deutliches Wachstum der Exportumsätze und Weiterentwicklung neuer Überwachungsanwendungen

    2014: Umbenennung in "voestalpine SIGNALING Fareham Ltd."

    2020: Bündelung aller voestalpine Kompetenzen rund um den Bahnfahrweg im neuen Geschäftsbereich „Railway Systems“ – voestalpine Signaling als Teil der voestalpine Railway Systems Gruppe. Umbenennung in "voestalpine Signaling UK Ltd."

Management

John SMITH

Managing Director - CEO
Business Development / Sales & Project Management / Operations / Administration / Human Resources

Johannes KREINBUCHER

Managing Director - CTO
Technology & Engineering

Steve ROBSON

Managing Director - CFO
Finance & Controlling

Produkte & Services

AGBs & Fakten