Navigation überspringen

voestalpine Railway Systems MFA SASU

voestalpine Railway Systems MFA SASU (ehemalige Materiel Ferroviaire d'Arberats SASU) engagiert sich für die Entwicklung, Herstellung, Lieferung und Wartung aller Arten von Manganstahlweichen und Eisenbahnschienensystemen für Eisen- und Straßenbahnen. Die bedeutenden Investitionen in Innovation, Forschung, Ausbildung und Ausrüstung sowie das Engagement all jener, die Teil des Unternehmens sind, machen Innovation und das Streben nach Exzellenz zu den Hauptgründen für die Existenz von voestalpine Railway Systems MFA SASU und geben einen Mehrwert, der seinen Wettbewerbsunterschied auf dem Markt begründet.

  • voestalpine Railway Systems MFA SASU ist seit 2008 in einer neuen Fabrik Ausdruck der gesamten Erfahrung, die JEZ in den mehr als 80 Jahren in der Entwicklung von Bahnkreuzungen gesammelt hat. voestalpine Railway Systems MFA SASU verfügt über eine hochmoderne Technologie, die es uns ermöglicht, das gesamte Know-how von JEZ in hochqualitativen Produkten umzusetzen.

Management

Bertrand TENOUX

Managing Director - CEO / Managing Director - COO
Sales & Marketing / Research & Development / QM / Production / Logistics / Human Resources

Michael DECKAN

Managing Director - CFO
Finance & Controlling / Purchasing

Anwendungsbereiche

Produkte

  • Design und Herstellung von Weichen und Kreuzungen. Kreuzungen für Hochgeschwindigkeitsstrecken, Nahverkehr, Mischverkehr und Schwerlastverkehr.