Komm in unser hammerstarkes Team!

Ein wesentlicher Erfolgsgarant eines jeden Unternehmens sind top ausgebildete Fachtechniker:innen. Darum sind wir bei voestalpine BÖHLER Aerospace bestrebt, unseren Lehrlingen die beste Ausbildung zu ermöglichen.

Die Lehrausbildung startet gemeinsam mit den Schwestergesellschaften im BÖHLER Lehrausbildungszentrum in Kapfenberg.

Nähere Informationen zu den Ausbildungen und der Bewerbung findest du im voestalpine  Jobportal. voestalpine BÖHLER Aerospace freut sich, dich bei deinen ersten Schritten in die Arbeitswelt begleiten zu dürfen!

Wir bieten insgesamt 10 verschiedene Lehrberufe an – vom Metallberuf bis zum IT-Techniker ist für jede:n etwas dabei.

Weitere Informationen erhält du bei Heidi Huber unter 050304/33-36962 bzw. heidi.huber@voestalpine.com

Das verdienst du

Das kollektivvertragliche Lehrlingseinkommen beträgt (14 x p.a.):

1. Lehrjahr € 800,00

2. Lehrjahr € 1.000,00

3. Lehrjahr € 1.325,00

4. Lehrjahr € 1.750,00

(ab 01.11.2021)

Dein Weg zu uns

1. Online Bewerbung

2. Schnuppertage & Talent Check

3. Aufnahmegespräch

4. Start: 1. September 2022

Das bringst du mit:

  1. Positiver Abschluss der Pflichtschule
  2. Selbständigkeit und Teamfähigkeit
  3. Verantwortungsbewusstsein & Lernbereitschaft
  4. Genauigkeit & Pünktlichkeit
  5. Interesse für den gewünschten Lehrberuf

Benefits für Lehrlinge:

  • Prämien: Je nach Unternehmenserfolg und Lehrjahr zwischen 500 und 1.200 Euro jährlich
  • Top-Ticket: Übernahme der Kosten (rd. 120 Euro pro Lehrjahr). Ermöglicht bis zum vollendeten 24. Lebensjahr steiermarkweit die Gratisnutzung des ganzen Verbundliniennetzes.
  • Berufsschule: bei Auszeichung: +3 Tage Sonderurlaub, +2 Tage Sonderurlaub im 4. Lehrjahr bei 3,5 Jahren Lehrzeit; bei gutem Erfolg +1 Tag Sonderurlaub.
  • Lehrabschlussprüfung: Alle: 150 Euro lt .Kollektivvertrag + 40 Euro vom Betriebsrat. Zusätzlich bei Auszeichung: 400 Euro Gutscheine. Zusätzlich bei Gutem Erfolg: 200 Euro Gutscheine.
  • Mietkostenzuschuss: bei Bedarf (unzumutbare Webstrecke): 1. Lehrjahr 300 Euro / 2. Lehrjahr 200 Euro / 3. Lehrjahr 100 Euro

Nähere Informationen zu den Lehrberufen bei voestalpine BÖHLER Aerospace:

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine  Aufgaben:

  • Wartung, Inspektion und Instandsetzung von mechanischen, hydraulischen und pneumatischen
    Systemen der Betriebs- und Produktionsanlagen
  • Fertigung von Werkstücken und Bauteilen unter Berücksichtigung einschlägiger Normen und
    Vorschriften
  • Bedienung von rechnergestützten (CNC)-Maschinen für die Fertigung
  • Anwendung von verschiedenen Schweißverfahren (WIG 141, MAG 135, E 111, etc.)
  • Montage und Demontage von Bauteilen, Maschinen, Geräten und Anlagen

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Fertigung von Freiformschmiedestücken und gesenkgeschmiedeten Bauteilen für besonders hohe Anforderungen (z.B.: für die Flugzeugindustrie)
  • Bedienung von rechnergestützten Maschinen und Anlagen
  • Aneignung von Kenntnissen über physikalische Eigenschaften von Metallen und Nichteisenmetallen, sowie deren Bearbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten

Lehrzeit: 3 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Durchführung von zerstörungsfreien- und zerstörenden Prüfverfahren (durch z.B.: Ultraschall, Röntgen, Wirbelstrom, Farbeindringprüfung sowie Zug- und Kerbschlagversuch)
  • Prüfung der Qualität und Sicherheit der verschiedenen Produkte
  • Dokumentation der Arbeitsabläufe und der erzielten Ergebnisse unter Verwendung rechnergestützter Systeme

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Fertigung und Zusammenbau von Werkzeugen der Formen-, Schnitt- und Stanztechnik
  • Anfertigung von Formstücken (z.B.: für die Gesenkschmiede)
  • Erstellung und Optimierung von CNC-Programmen anhand technischer Zeichnungen
  • Bedienung und Wartung von Maschinen für die spanabhebende Bearbeitung

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Anwendung von spanabhebenden Fertigungsverfahren wie Drehen, Fräsen und Schleifen
  • Erstellung und Optimierung von CNC-Programmen anhand technischer Zeichnungen
  • Fertigung von Werkstücken auf konventionellen und rechnergestützten (CNC-) Werkzeugmaschinen
  • Bedienung und Wartung von Maschinen für die spanabhebende Bearbeitung

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Verbindung metallischer Werkstoffe zu komplexen Bauteilen unter Anwendung verschiedenster Schweißverfahren (wie z.B.: MAG 135, WIG 141, E 111, G 311, etc.)
  • Bedienung von rechnergestützten Maschinen und Anlagen
  • Manuelles und maschinelles Bearbeiten von Werkstoffen
  • Anwendung thermischer Trennverfahren

Lehrzeit: 3,5 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Wartung und Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Geräten aller betriebsspezifischen Anlagen
  • Installation von elektrischen Anlagen und Systemen der Gebäudetechnik
  • Programmierung und/sowie systematisches Aufsuchen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen von Programmen für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Instandhaltung und Bedienung von Anlagen der Energieversorgung und Energieverteilung

Lehrzeit: 4 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Optimierung und Anpassung von Produktionsprozessen
  • Arbeiten mit mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Systemen
  • Programmierung sowie systematisches Aufsuchen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen von Programmen für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Automatisierungssysteme für mechatronische Anlagen errichten, in Betrieb nehmen, prüfen und dokumentieren
  • Behebung von Störungen und Optimierung von Robotik-Systemen

Lehrzeit: 4 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Wartung und Instandhaltung von elektrischen Maschinen und Geräten aller betriebsspezifischen Anlagen
  • Installation von elektrischen Anlagen und Systemen der Gebäudetechnik
  • Instandhaltung und Bedienung von Anlagen der Energieversorgung und Energieverteilung
  • Programmierung sowie systematisches Aufsuchen und Beseitigen von Fehlern, Mängeln und Störungen von Programmen für speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS)
  • Optimierung und Instandhaltung von Systemen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Visualisierung von Arbeitsprozessen

Lehrzeit: 4 Jahre

Deine Aufgaben:

  • Zuständigkeit für alle Aspekte der IT-Infrastruktur in unseren Betrieben (von Netzwerken und Umgebungen für Produktionsapplikationen bis zu den Endgeräten)
  • Konfiguration der Geräte mit den entsprechenden Anwendungen
  • Planung und Erstellung von Netzwerken, Serversystemen, Cloud-Lösungen etc.
  • Administration und Erstellung von Datenbanken und Schnittstellen für Produktionsapplikationen
  • Durchführung von Tests der IT-Infrastruktur
  • Dokumentation technischer Prozesse
  • Wartung von Systemen und Fehlerbehebung
heidihuberquad

Heidi Huber

Recruiting

T: +43/50304/33-36962

Please use a browser that is not outdated.

You are using an outdated web browser.

Errors may occur when using the website.