Steel Division

Grobbleche aus Einsatz- und Vergütungsstählen

Einsatz- und Vergütungsstähle werden vorwiegend nach der Endverarbeitung beim Kunden wärmebehandelt und entfalten dadurch ihre endgültigen Eigenschaften. Typische Anwendungsgebiete sind der Werkzeugbau sowie der Formenbau (z. B. für Betonsteine).

Stahlsorten

Vergütungsstähle

nach EN 10083:

C45, C45+N, C45E, C45E+N, C45E, 42CrMo4

Einsatzstähle

nach EN 10084:

16MnCr5, 20MnCr5

          

Abmessungen:

Blechdicke:  

10–160 mm (abhängig von der Stahlsorte)

Blechbreite:

max. 3.950 mm (abhängig von Stahlsorte und Dicke;

Breiten bis zu 3.800 mm)

Blechlänge:

max. 18.700 mm (abhängig von Stahlsorte und Dicke;

Längen bis zu 13.200 mm)

Bestellgewicht:   

mind. 20 t je Einzelposition

Stückgewicht:

max. 15 t je Einzeltafel

Maschinenbauindustrie

Maschinenbauindustrie


Stahlhandel

Stahlhandel

alform®

alform®

alform® ist ein warmgewalzter, hochfester TM-Stahl mit bester Schweißeignung und steht damit für höchste Bauteilsicherheit.

Zur Website

toughcore®

toughcore®

Außergewöhnliche Zähigkeit bis in den Kern. toughcore® Grobblech zeichnet sich durch außergewöhnliche Zähigkeitseigenschaften bis in den Kern aus und findet seine Anwendung unter besonders herausfordernde Bedingungen.

Zur Website

aldur®

aldur®

aldur® ist ein hochfester, wasservergüteter Feinkornbaustahl mit hoher Zähigkeit bei tiefen Temperaturen.

Zur Detailseite

altrix®

altrix®

altrix® ist ein hochverschleißfestes, walzplattiertes Mehrlagenblech für extremste Anforderungen.

Zur Detailseite

durostat®

durostat®

durostat® ist ein direkt gehärteter verschleißfester Stahl mit besten Verarbeitungseigenschaften.

Zur Website