Qualität entsteht nicht zufällig – vielmehr arbeiten wir kontinuierlich und systematisch daran, unsere Produkte und Prozesse an den Kundenbedürfnissen auszurichten. Denn schließlich definieren nicht wir was Qualität ist, sondern unsere Kunden.

Die voestalpine Stahl GmbH ist seit vielen Jahren nach den Standards ISO 9001 und ISO/TS 16949 zertifiziert. Dieses Qualitätsmanagementsystem schafft die notwendigen Rahmenbedingungen, um Prozesse beherrschbar zu machen und eine gleichbleibend hohe Produktqualität sicherzustellen.

Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum wollen wir mit umweltbewußtem und sozial verträglichem Handeln verbinden – daher ist unser Qualitätsmangement neben den Themen Umwelt, Sicherheit und Risiko Teil eines Integrierten Managementsystems. Divisionale Unternehmensgrundsätze helfen uns, diese Prinzipien in unseren Arbeitsalltag zu integrieren.