Corporate Blog
voestalpine AG
Ziel erreicht! 700.000 Euro für karitative Projekte.

Ziel erreicht! 700.000 Euro für karitative Projekte.

Seit 01. März 2024 haben unsere Mitarbeiter:innen konzern- und weltweit die Welt bewegt – und sich selbst. Durch ihre sportlichen Aktivitäten sammelten sie im zweiten Durchgang des voestalpine cares run digitale „cares“, die in Spendengelder umgewandelt werden und internationalen Hilfsprojekten zugutekommen.

voestalpine Mitarbeiter:innen laufen am Donaukanal in Wien
""
In diesem Artikel

Die herausfordernde Summe von 1,1 Mio. digitalen cares-Punkte im Wert von 700.000 Euro galt es beim voestalpine cares run zu sammeln. Dank des großen Engagements konnte das cares-Konto sogar zwei Tage früher als geplant – am 20. Mai – geschlossen werden und das Ergebnis kann sich sehen lassen:
Mehr als 1,1 Mio. cares im Wert von 700.000 Euro, insgesamt 5.754 Mitarbeiter:innen aus 41 Ländern in etwas mehr als 11 Wochen– Das ist das herausragende Fazit des voestalpine cares run. Mit sportlichen Aktivitäten wie Laufen, Walken, Wandern, Handbiken und Rollstuhlfahren konnten die digitalen cares gesammelt werden, die Stufe für Stufe Spenden der voestalpine für wohltätige Zwecke freischalteten. Dabei ging es nicht um Rekordzeiten oder die längste Distanz, sondern um die Summe aller Teilnehmenden, die gemeinsam etwas bewegen wollen.

Ob bei einem Lauftreff der cares run Ambassadors, der Teilnahme an einem Laufevent oder einem gemeinsamen Spaziergang in der Mittagspause – im freundschaftlichen Wettbewerb hat sich die voestalpine-Community gegenseitig angespornt und das Spendenziel erreicht.

Mit ihrer Teilnahme am voestalpine cares run haben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus aller Welt nicht nur etwas Gutes für ihre Gesundheit getan, sondern vor allem auch ein soziales Zeichen gesetzt. Es freut mich ganz besonders, dass wir dank ihres großartigen Einsatzes ein weiteres Mal die maximale Spendensumme von 700.000 Euro für internationale Hilfsprojekte erreicht haben.

Herbert Eibensteiner
CEO voestalpine

Sechs konkrete Hilfsprojekte werden unterstützt

Die erlaufenen 700.000 Euro, die im Rahmen des voestalpine cares runs freigeschaltet wurden, kommen insgesamt sechs internationalen und nationalen Spendenprojekten zugute:

  • Die Initiative „1 Mio. Opportunities“ von UNICEF ermöglicht Jugendlichen in Brasilien den Zugang zu hochwertiger Bildung in MINT-Fächern
  • Der UNICEF Education Fund für Ukraine unterstützt unter anderem durch ein Digital Learning Center die Bildung von mehr als 1 Mio. Kindern
  • Die Katastrophen-Soforthilfe RISK-Kits von Ärzte ohne Grenzen ermöglichen als Mini-Operationssaal eine schnelle Versorgung von Verletzten in schwer zugänglichen Gebieten
  • Die mobilen Kliniken von Ärzte ohne Grenzen in der Ukraine gewährleisten die kontinuierliche Versorgung der medizinischen und psychischen Bedürfnisse der Ukrainer:innen
  • Die Lernhäuser des Österreichischen Roten Kreuzes bieten an 12 Standorten Unterstützung für Minderjährige aus sozial benachteiligten Familien bei ihrem weiteren Bildungsweg an
  • Die Humanitäre Hilfe des Hilfswerks International in der Ukraine verteilt Nothilfepakete mit Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs an Familien und Personen in Not

Die Übergabe der Spenden ist für Sommer 2024 geplant.

voestalpine cares run gruppenfoto staffellauf

voestalpine cares run macht internationalen Zusammenhalt spürbar

Die weltweite und aktive Beteiligung von 5.754 Mitarbeiter:innen des voestalpine-Konzerns am voestalpine cares run macht die Internationalität und den globalen Zusammenhalt sichtbar. Von China bis Nordamerika, von Finnland bis Südafrika – unsere Mitarbeiter:innen haben einmal mehr unter Beweis gestellt, dass sie gemeinsam an einem Strang ziehen und soziale Verantwortung quer über den Globus wahrnehmen.

Quiz

Können Sie diese Frage zum Artikel beantworten?

1 / 3

1.192.129.250 Schritte =

2 / 3

19.308.564 Aktive Minuten =

3 / 3

956.380 zurückgelegte Kilometer =

Prozentzahl richtiger Antworten:

""
Artikel teilen
GreenTec Steel

Größtes Klima­schutz­programm Österreichs

Weitere Infos
voestalpine AG

voestalpine AG

Die voestalpine ist ein weltweit führender Stahl- und Technologiekonzern mit kombinierter Werkstoff- und Verarbeitungskompetenz. Die global tätige Unternehmensgruppe verfügt über rund 500 Konzerngesellschaften und -standorte in mehr als 50 Ländern auf allen fünf Kontinenten. Sie notiert seit 1995 an der Wiener Börse. Mit ihren Premium-Produkt- und Systemlösungen zählt sie zu den führenden Partnern der Automobil- und Hausgeräteindustrie sowie der Luftfahrt- und Öl- & Gasindustrie und ist darüber hinaus Weltmarktführer bei Bahninfrastruktursystemen, bei Werkzeugstahl und Spezialprofilen. Die voestalpine bekennt sich zu den globalen Klimazielen und verfolgt mit greentec steel einen klaren Plan zur Dekarbonisierung der Stahlproduktion.