„Family Business“ in der voestalpine

Von der ersten Kranführerin am Standort Donawitz über die Zerspanerin bei voestalpine Tubulars bis zur Metall- und Schweißtechnikerin in Ausbildung -
3 Generationen bei voestalpine: Karin, Daniela und Jennifer Sichau

 

Was fasziniert Sie an Ihren technischen Berufen?

Jennifer Sichau: Schweißtechnik fasziniert schon rein optisch. Jeder Arbeitstag ist abwechslungsreich, jede Baustelle ist verschieden, und der Beruf an sich ist extrem facettenreich.

Daniela Sichau: Es ist eine super Erfahrung, etwas mit meinen Händen und mit der Hilfe von Werkzeugmaschinen zu produzieren. Mit 37 Jahren fasste ich den Entschluss, eine Lehre zur Zerspanungstechnikerin zu machen, vorher war ich im Handel tätig. „Jetzt oder nie!“, dachte ich mir!

Karin Sichau (war Kranführerin bei voestalpine Stahl Donawitz): Ich bin damals in der Abteilung KA eingeschult worden von einem Kollegen, und nach ca. 14 Tagen war ich schon allein am Kran tätig. Ich bin stolz, in der voestalpine gearbeitet zu haben. Probleme gab es nie - anfangs waren die männlichen Kollegen natürlich erstaunt über eine Frau am Kran, aber ich wurde von Anfang an akzeptiert. Ich habe damals gleich viel verdient wie Männer, das war keine Selbstverständlichkeit, und als alleinerziehende Mutter von 4 Kindern war es nicht leicht. Die voestalpine bot einen sicheren Arbeitsplatz für mich.

 

Jennifer, lag der Wunsch nach einem technischen Berufsweg in der Familie?

Jennifer Sichau: Würde ich so direkt nicht behaupten. Das Interesse an der Technik war schon lange gegeben, ich habe vorher aber ein Gymnasium mit Schwerpunkt auf Fremdsprachen besucht. Mir wurde aber ganz sicher die Neugierde für Neues „vererbt“ – und die Haltung: Wenn man etwas wirklich will, dann kann man es auch!

Was sind derzeit Ihre Tätigkeiten?

Jennifer Sichau: Momentan bin ich im Bereich Rohrschweißen unterwegs. Die Spritzringe für die Stranggussanlange sind zu reparieren bzw zu erneuern. Und ich bin extra für diesen Arbeitsauftrag eingeschult worden.

Daniela Sichau: Ich fertige mit spanabhebenden Verfahren Präzisions-Bauteile aus unterschiedlichen Werkstoffen nach Zeichnungen und verschiedenen Normen an. In meinem Fall fertige bzw. überprüfe ich verschiedenste Gewindeverbindungen an Qualitätsrohren für die Öl- und Gasindustrie auf dem ganzen Globus.

Welche Eigenschaften haben Sie von Ihrer Mutter und Ihrer Oma übernommen?

Jennifer Sichau: Auf alle Fälle eine Vorliebe für Herausforderungen, das oft unkonventionelle Denken und die Geradlinigkeit. Ich bewundere bei beiden ihren Ehrgeiz und ihr Durchhaltevermögen, ihren Mut, sich allem zu stellen und ihre Ehrlichkeit in jeder Situation.

Daniela, welchen Rat haben Sie Ihrer Tochter mit auf den Weg gegeben?

Daniela Sichau: Mir ist wichtig, dass Jennifer alles, was sie vorhat, mit Herzblut macht und auch zu Ende führt.

Und Ihre Mutter Karin hatte sicher auch einen Rat an Sie selbst …

Daniela Sichau: Meine Mutter sagte mir, dass sie es super finden würde, wenn ich genug Geld für mich und meine 2 Kinder verdienen könnte, sodass ich finanziell unabhängig bin.

Jennifer, Sie haben erwähnt, dass Sie nach der LAP eventuell die Meisterausbildung anstreben …

Jennifer Sichau: Ja, es werden uns hier nahezu grenzenlose Aus- und Weiterbildungen geboten. Indem man diese Angebote nutzt, kann man es weit bringen in einem so großen Konzern wie der voestalpine.

Wie definieren Sie Erfolg für sich persönlich?

Jennifer Sichau: Erfolg ist subjektiv, finde ich. Auch eher kleinere Sachen können Erfolg bedeuten. Für mich persönlich bedeutet Erfolg, trotz Hindernissen und Steinen im Weg das zu erreichen, was man sich vornimmt.

 

Zum Einzelportrait mit Jennifer Sichau

„Erfolg ist subjektiv, finde ich. Auch eher kleinere Sachen können Erfolg bedeuten. Für mich persönlich bedeutet Erfolg, trotz Hindernissen und Steinen im Weg das zu erreichen, was man sich vornimmt..“

Jennifer Sichau
Schweißtechnikerin, voestalpine Stahl Donawitz GmbH

Erkunde deine berufliche Zukunft und finde heraus, welcher der von uns angebotenen Lehrberufe am besten zu dir passt

Lehrberuf finden