voestalpine Formeinsatz für Flaschenverschlusskappen

Inserts for bottle caps

designed for pure performance

voestalpine Formeinsätze für Flaschenverschlusskappen verfügen über optimierte konturnahe Temperierung, die es unseren Kunden ermöglichen, eine stabile und hocheffiziente Produktion mit minimierten Kosten pro produziertem Kunststoffteil zu betreiben.

Unsere Einsätze bieten im Vergleich zu Standardformeinsätzen eine höhere Verschleißfestigkeit und somit eine längere Lebensdauer, was zu niedrigeren Kosten pro produziertem Teil führt. Unsere Einsätze werden aus unseren Premium-Stählen hergestellt und enthalten kein Kupfer-Beryllium, ein potenziell toxisches Element, welches teilweise in Standardeinsätzen eingesetzt wird.

Viele weltweit tätige Kunststoffspritzgießer in verschiedenen Branchen haben die erstklassige Funktionalität und Rentabilität unserer korrosionsbeständigen Einsätze für die Herstellung von Flaschenverschlusskappen bestätigt.

Configure & Buy
Kundenvorteile
  • Höhere Verschleißfestigkeit -> höhere Lebensdauer im Vergleich zu Kupfer-Beryllium-Einsätzen
  • Konformes Kühlungsdesign -> reduzierte Zykluszeiten
  • Einteilige Konstruktion -> minimiertes Produktionsrisiko aufgrund von Leckagen
  • Korrosionsbeständiges Material –> verbesserte Rissbeständigkeit
Produkteigenschaften

Technische Daten

Werkstoff Hochleistungswerkstoffe von BÖHLER/Uddeholm
Härtegrad 49 – 53 HRC
PVD-Beschichtung (optional) voestalpine Spezialbeschichtungen
Kühlung voestalpine maßgeschneiderte konturnahe Kühlung

Applications

Kunststoff-Spritzguss

Manufacturing Process

Additive Manufacturing

Technical Data

Chemical Analysis

C Si Mn Cr Ni Mo Al
0.03 0.30 0.30 12.00 9.20 1.40 1.60

C Cr Ni Mo Al Ti
<0.02 12.20 10.00 1.00 0.60 1.00

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen:

Please use a browser that is not outdated.

You are using an outdated web browser.

Errors may occur when using the website.