Informationstechnologie-Betriebstechnik

Informationstechnologie-Betriebstechnik_Header_web

 Lehre - Informationstechnologie-Betriebstechnik

Lehrzeit

Lehrzeit: 4 Jahre

Der Job:

Informationstechnolog:innen mit dem Schwerpunkt „Betriebstechnik“ arbeiten vorwiegend in IT-Abteilungen von großen und mittleren Produktionsbetrieben.

Die Aufgabe:

Zum Tätigkeitsfeld der Informationstechnolog:innen gehört – vereinfacht ausgedrückt – die Computer-Hardwaretechnik. Die Hauptaufgabe von InformationstechnologInnen liegt im Auswählen und in Betrieb nehmen von beispielsweise Router, Server und dergleichen. Sie synchronisieren und konfigurieren beispielsweise Drucker, Bildschirme oder Beamer,etc.. Sie konzipieren und planen unterschiedlichste Datenspeichersysteme, konfigurieren ganze Serversysteme und deren Basisdienste. Aber nicht nur das Errichten dieser Netzwerke gehört zur Aufgabe, auch das Überwachen und Sicherstellen der Leistungsfähigkeit dieser Netze. Wichtig ist auch das Analysieren von etwaigen Sicherheitsrisiken sowie das Konzipieren, Planen und Umsetzen von entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen. Zudem integrieren InformationstechnologInnen Cloud-Dienste (online Speicher, auf die von überall aus zugegriffen werden kann) in bestehende Netzwerke.

Die Voraussetzungen:

Handgeschicklichkeit, Fingerfertigkeit, mathematisch-rechnerische Fähigkeit, technisches Verständnis, logisch-analytisches Denken, Kontaktfähigkeit

„Mir gefällt mein Beruf sehr, weil ich nicht nur mit Software sondern auch mit Hardware zu tun habe. Somit fließt auch das
Handwerkliche mit ein und sorgt im Alltag für Abwechslung.“

- Jonas Trippl, voestalpine Tubulars GmbH&Co KG


„Für mich war es immer wichtig, dass ich einen Beruf ausübe, der mich interessiert und der mir Spaß macht. Der Beruf IT-Techniker ist daher auch genau das, was zu mir passt. Die Möglichkeiten, sich weiterzubilden und immer viele neue Sachen zu erlernen, sind bei diesem Beruf nahezu grenzenlos. Ich bin daher auch sehr zufrieden mit meiner Berufswahl und freue mich auf weitere Jahre als IT-Techniker.“

- Elias Eichtinger, voestalpine Aerospace GmbH & Co KG

Deine Fähigkeiten
Verlässlichkeit, Motivation & Lernbereitschaft, Teamfähigkeit; Präzesion; vernetztes Denken

Dein Einkommen

  • 1. Lehrjahr: 900,00 €
  • 2. Lehrjahr: 1.090,00 €
  • 3. Lehrjahr: 1.425,00 €
  • 4. Lehrjahr: 1.870,00 €

Ausbildungsorte:

Kapfenberg / voestalpine BÖHLER Aerospace GmbH & Co KG
Zur Stellenanzeige im Jobportal

Kapfenberg / voestalpine BÖHLER Edelstahl GmbH & Co KG
Zur Stellenanzeige im Jobportal

Du interessierst dich für diese Ausbildung und möchtest dich bewerben?
Die Checkliste hilft dir, dich bestmöglich vorzubereiten.

Checkliste

Hast du eine Frage zu diesem Lehrberuf?

Wir helfen dir gerne weiter.

    Ich möchte mehr wissen über den Lehrberuf: Informationstechnologie-Betriebstechnik

    Link zur Ausbildung teilen