Grundlagen der Weichenvermessung und -Prüfung sowie Weicheneinbau

Dates

Time: 12:00 - 16:00
09:00 - 16:00
Location: Uferstraße 97
14774 Brandenburg
Germany
Language: German Speaker(s): Dipl.-Ing. (FH) Eurail-Ing. Stephan Gerke, Wolfgang Knopf Registration until: Level: Basic
Price:
€ 650,00 plus VAT
Add to calendar (ICS)

Contact

  • Campus Brandenburg
  • Daniela Ott
  • +49 3381 810 218
  • Send message
Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse der Grundlagen und Methodik aller wichtigen Messverfahren im Weichenbereich und beschreibt den Weicheneinbau (Vignol). Ziel ist es, Wege zu zeigen, die Qualität und Wirtschaftlichkeit Ihrer Bauprozesse erhöhen.

Schulungsinhalte

1. Weicheneinbau

  • Vormontage und Einbau von Weichen auf der Baustelle in Einzelteilen
  • Komplettmontage und Einbau Weichengroßteile auf der Baustelle
  • Transportlogistik
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen

2. Grundlagen und Methodik der Vermessung von Weichen und Kreuzungen

  • Merkmale, Aufbau und Grenzen/Durchführung der Messtechnik
  • Überblick über die gängigen Messgeräte und Messmethode
  • Anwendung der Messtechnik
  • Quermaße von Weichen händisch mit mechanischen, digitalen und elektronischen Messmitteln prüfen
  • Quer- und Längsmessung
  • Kraftmessung/Messen von Kräften (z. B. Umstellwiderstand), Verschlussgrundmaß aus LST-Sicht
  • Schienenhöhenmessung/-abnutzung
  • Beurteilungskriterien für Schienen und Weichen
  • Sachgerechter Umgang mit Mess- und Prüfgeräten
  • Praxisgerechte Auswertung

Es gibt noch andere Messverfahren speziell aus Oberbausicht (z. B. Nivellieren, Visieren).

 

Zielgruppe

  • Projektleiter, Projektsteuerer, Bauleiter, technisches Aufsichtspersonal, Werkmeister, Techniker, Gleisbauarbeiter

 

Zusatzinformation

Teilnahmegebühr
  • Der Preis versteht sich pro Teilnehmer inkl. der aufgeführten Serviceleistungen, ohne Übernachtungsgebühr
Service
  • Seminardokumente
  • Teilnahmezertifikat
  • Tagesversorgung
Hinweis
  • Im Hinblick auf Ihre Sicherheit bitten wir Sie, Arbeitsschuhe mitzubringen.

Bestellnummer auf www.db-training.de: HK 1017