voestalpine Böhler Welding

Made with Pride in the USA (Home of Welding)

11. Nov 2019

voestalpine Böhler Welding produziert jetzt „Made with Pride in the USA“

Mit einer großen Eröffnung, Standortführungen, Produktvorführungen und vielem mehr hat voestalpine Böhler Welding kürzlich den ersten Produktionsstandort in den USA eröffnet. Die lokale Produktion ist ein wesentlicher Schritt für voestalpine Böhler Welding, um das Produktportfolio in den Vereinigten Staaten von Amerika weiter zu etablieren. Um auch weiterhin einen Schritt voraus zu sein, laufen die voestalpine Böhler Welding-Produkte dort nicht einfach nur unter dem Label „Made in the USA“, sondern „Made with pride in the USA“.

voestalpine Böhler Welding legt mit seiner jüngsten Investition von 25 Millionen Dollar in eine neue Produktionsstätte für Schweißzusätze in Portage, Indiana, erneut seinen Fokus auf Kundennähe. Kunden können nun unlegierte und rostfreie Schweißdrähte sowie nahtlose und gefaltete Fülldrähte von Böhler Welding „Made in USA“ beziehen. Weitere Vorteile der neuen Produktionsstätte sind kürzere Lieferzeiten und eine optimierte Lagerstandortstrategie.

Lesen Sie den ganzen Artikel von HOME OF WELDING hier.