voestalpine Böhler Welding

Elektroschlacke-Bandplattieren von Alloy 825

Success Story | Spain

Rechtzeitige Entwicklung einer maßgeschneiderten Lösung

Felguera Caldereria Pesada (FCP) aus Gijon ist Teil der Duro Felguera Group und hat sich auf die Herstellung von (schlüsselfertigen) Ausrüstungen für Chemie- und Petrochemiewerke, Kraftwerke, Mineralienauf- und verarbeitungsanlagen, Kraftstofflager und weitere Bereiche
der Öl- und Gasindustrie spezialisiert. Das Unternehmen ist ein weltweit anerkannter und wichtiger Hersteller von Druckbehältern und Reaktoren.

Im Jahr 2016 kam es bei seinen Stammzulieferern von Stahlprodukten zu Problemen bei der Versorgung mit walzplattierten Blechen mit Alloy-825CRA-Plattierung, die für die Fertigung verschiedener Grobblechreaktoren benötigt werden. Daher beschloss das Unternehmen, die fehlende Menge plattierter Bleche unternehmensintern mit den eigenen Elektroschlacke-Bandplattieranlagen selbst herzustellen. Dazu war jedoch eine schnellere Lösung als das vorhandene konventionelle Verfahren mit Band/Pulver-Kombination erforderlich. UTP Maintenance erhielt den Auftrag, eine deutlich produktivere Lösung für das Zweilagenplattieren von Alloy 825 auf Reaktorbehälterstahl zu entwickeln.

Lesen Sie den ganzen Bericht hier!