Neuer Ausstellungsbereich

Der Weg zum grünen Stahl

 

Neue Ausstellung in der voestalpine Stahlwelt zeigt Weg zur grünen Stahlproduktion 

Bis 2050 will die voestalpine gemäß den europäischen Klimazielen CO2-neutral Stahl erzeugen. Unser neuer Ausstellungsbereich zeigt, wie der ambitionierte Stufenplan „greentec steel“ im Detail aussieht und welche zukunftsweisenden Technologien und Produktionsverfahren dafür entwickelt werden.

Highlight der neuen Ausstellung ist ein interaktiver „Multitouch-Tisch“, der mit einem 65-Zoll großen Bildschirm die einzelnen Schritte des voestalpine-Plans zum grünen Stahl veranschaulicht: Zunächst erfolgt der Umstieg von der kohlebasierten Hochofenroute auf grünstrombetriebene Elektrolichtbogentechnologie, um eine CO2-Reduktion um rund 30 % bis 2030 zu ermöglichen. Langfristig strebt der Konzern an, den Einsatz von grünem Wasserstoff im Stahlerzeugungsprozess sukzessive zu erhöhen und so bis 2050 CO2-neutral Stahl zu produzieren.

Ein weiteres Ausstellungselement ist das Modell der H2Future Wasserstoffpilotanlage am Standort Linz.

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort