Steel Division

direct-e®

Einsparung der Entfettung – eine kostenreduzierende Lösung für unsere Kunden

Kaltgewalzte Emaillierstähle von voestalpine in Kombination mit direct-e – der innovativen direktemaillierbarenUmformhilfe – lassen eine sofortige Emaillierung nach dem Umformprozess zu. Die übliche Entfettungder umgeformten Bauteile entfällt und bietet somit dem Kunden eine deutliche Kostenreduktion.

In der Produktion wird direct-e in Form einer Nachbehandlung auf die Oberfläche von kaltgewalzten Emaillierstählenaufgebracht. Sie besteht aus nicht-mineralischen Komponenten und verbindet mehrere positiveAnwendungseigenschaften, welche speziell im Bereich der Emaillierstähle Neuerungen bieten.

Überzeugende Vorteile:

  • Direkte Emaillierbarkeit ohne vorangehende Entfettung
  • Kostenreduktion im Verarbeitungsprozess beim Kunden
  • Ausgezeichneter Korrosionsschutz bei Lagerung und Transport
  • Beste Umformbarkeit
  • Hervorragende Schweißeignung
  • Ressourceneinsparung und Schonung der Umwelt

Ansprechpartner

Kaltgewalztes Stahlband

Kaltgewalztes Stahlband

Kaltgewalztes Stahlband von voestalpine vereint beste Oberflächenoptik und engste Dickentoleranzen für eine breite Palette von Anwendungen.

Hervorragende Oberflächenqualität, ausgezeichnete Kaltumformbarkeit und hohe Gleichmäßigkeit der mechanischen Eigenschaften zeichnen diesen Werkstoff aus.

Portfolio

Das umfassende Stahlsortenprogramm macht kaltgewalztes Stahlband zu einem echten Allrounder. Das Material ermöglicht Anwendungen vom einfachen Profil bis hin zum komplexen Tiefziehteil. Kaltgewalztes Stahlband wird in der Hausgeräteindustrie (u.a. für Waschmaschinen, Geschirrspüler und Wäschetrockner, aber auch Kühlschränke, Herde oder Warmwasserspeicher), in der Radiatorenindustrie, Automobilindustrie (Karosserieteile mit geringer Korrosionsbeanspruchung), Verpackungsindustrie sowie in der Profil- und Rohrhindustrie eingesetzt.

Stahltypen

  • Weichstähle
  • Baustähle
  • Phosphorlegierte Stähle
  • Mikrolegierte Stähle
  • Bake-hardening Stähle
  • Höherfeste IF-Stähle
  • Dualphasen Stähle
  • Complexphasen Stähle
  • TRIP-Stähle

Kaltgewalztes Stahlband

  • hervorragende Oberflächenqualität 
  • ausgezeichnete Kaltumformbarkeit 
  • hohe Gleichmäßigkeit der mechanischen Eigenschaften 
  • enge Dickentoleranzen dank modernster Produktionsanlagen

Kaltgewalzte emaillierfähige Stähle

In diesem Bereich wird ständig weiterentwickelt. So hat man erreicht, dass kaltgewalzte Stähle aus dem Haus voestalpine eine leistungsstarke Alternative zu OC geglühten Stählen darstellen und z.B. in zahlreichen Unternehmen der Hausgeräte und Sanitärindustrie zum Einsatz kommen.


Das könnte Sie auch interessieren