Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Mechatroniker/-innen mit diesem Schwerpunkt kennen das Innenleben jeder Maschine und jedes Gerätes der voestalpine. Das lernst du auch, wenn du dich für diesen Beruf entscheidest! Außerdem lernst du, wie man elektrische und sogar elek­tronische Maschinen, Anlagen oder Geräte herstellt. Das sind zum Beispiel Elektromotoren und Generatoren, Wicklungen, Schaltapparate oder Signalanlagen und viele interessante Dinge mehr. Du weißt nicht nur wie‘s funktioniert, sondern wie man‘s macht – deine Freunde und Eltern werden staunen!

Aufgaben

  • Verkettete mechanische, elektrische und informationstechnologische Anlagen oder Fertigungssysteme herstellen, montieren, in Betrieb nehmen und reparieren
  • Fehlererkennung
  • Flexibilität ist Voraussetzung für diese Tätigkeit
  • Allroundtalent und besonders vielseitig