Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Manchmal geht es heiß her in unseren Produktionshallen, in den Büros und in den Werkstätten. Da ist es wichtig, dass auf schnellstem Weg die optimale Betriebs- und Arbeitstemperatur erreicht wird. Aus diesem Grund arbeiten in der gesamten voestalpine Klimaanlagen, Lüftungen und Wärmepumpen ohne Unterbrechung. Dass diese Maschinen immer funktionieren und ordnungsgemäß montiert werden, ist Aufgabe unserer Fachleute. Als Kälteanlagentechniker/-in sorgst du also immer für prima Klima!