Neuschienenbearbeitung

Unsere Kernkompetenz:

Baustellengerechte Schienenbänder Just-in-Time auf die Baustelle!

An den modernen Schienenfahrweg werden höchste Ansprüche in technischer wie in wirtschaftlicher Sicht gestellt.

Durch den Einsatz ultralanger Schienen und einem speziellen Schweißverfahren zur Herstellung von bis zu 360 Meter langen Schienenbändern – wenn gewünscht, bereits für den sofortigen Verkehr „Walzhautgefräst“ – bieten wir das „non plus ultra“ für den Bahnverkehr der Zukunft.

 

 

Die große Lager- und Umschlagskapazität mit mehreren unabhängigen Verladestationen ermöglicht die Bereitstellung von Schweißbändern und Zubehör von bis zu 20.000 Metern pro Werktag.

Das beinhaltet unsere Spezialitäten:

  • bis zu 360 Meter lange Schienenbänder
  • Passschienen jeglicher Länge
  • Isolierstöße jeglicher Art
  • Übergänge in allen Profilkombinationen
  • Individuelle Produkte nach Kundenwunsch