Lasergeschweißte Spezialbänder für innovative elektronische Bauteile

Das Unternehmen voestalpine Precision Strip aus Österreich präsentierte erstmals die neuen lasergeschweißten Spezialbänder der breiten Öffentlichkeit. Die Mulitmaterialbänder aus Kupfer im Mix mit Stahl oder Kupferlegierungen finden Einzug in innovative elektronische Bauteile großer namhafter Unternehmen im Bereich Automotive oder Leistungselektronik.
Lasergeschweißte Spezialbänder für innovative elektronische Bauteile

Erfolgreicher Messeauftritt in Stuttgart auf der Blechexpo

Unter dem Motto "voestalpine strip technology meets non-ferrous-metals" präsentierten zwei Mitarbeiter der voestalpine Precision Strip vier Tage im November auf der Blechexpo die neuste Innovation aus Böhlerwerk. Als Weltmarktführer für lasergeschweißte Bimetallbänder für die Metallsägenindustrie liegt es quasi auf der Hand das Portfolio um weitere Materialien - in diesem Fall Kupfer und Kupferlegierungen zu erweitern.

Und das auch zum Anfassen. So fielen einigen Interessierten sechs Ringe in verschiedensten Abmessungen und Materialien, durch den Glanz von Silber und Kupfer direkt ins Auge. Für viele ein Grund zum Stehenbleiben und sich auszutauschen. So bietet sich die Gelegenheit im absoluten Nischengeschäft neue Kontakte zu knüpfen. Kontakte, die man eben nicht so einfach "googlen" kann.

Detailierte Informationen zu unseren Spezial-Produkten finden sie unter folgendem Link.


Erfolgreicher Messeauftritt in Stuttgart auf der Blechexpo-Lasergeschweißte Coils - zum Anfassen
Lasergeschweißte Coils - zum Anfassen Zoom
-Der voestalpine-Messestand auf der Blechexpo
Der voestalpine-Messestand auf der Blechexpo Zoom

NACH OBEN