Lehre bei voestalpine
voestalpine AG

Tipps & Tricks für das perfekte Video

Ein Bewegtbild lebt von Dynamik & von Emotionen und hierfür gibt es viele Wege zur idealen Umsetzung. Wir geben dir auf dieser Seite ein paar Hilfestellungen zu Bearbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, Apps und lizenzfreier Musik. 

So könnte dein Kurz-Video aussehen:

Lizenzfreie Musik von voestalpine zur Verfügung gestellt

Musik kann das Video lebendiger wirken lassen! Es ist jedoch nicht gestattet, lizenzpflichtige Musik (wie z.B. Chart-Hits, etc.) zu verwenden. Deshalb hat sich die voestalpine im Rahmen des Schülerwettbewerbs einen Pool an Musiktracks erworben, die ausschließlich für diese Videos verwendet werden dürfen. Für weitere Informationen zu den Download- und Verwendungsmöglichkeiten schreibe bitte ein Mail an lehre@voestalpine.com.

Alle weiteren Informationen findest du in unseren Teilnahmebedingungen…

Mit diesen Apps zum perfekten Video:

iOS Smartphones:

  • Magisto – sehr Basic – kostenlos
  • iMovie – Basic – kostenlos
  • Viva Video Pro – Basic, aber viele Effekte – kostenlos
  • FilmoraGo – Basic + Filtergalerie – kostenlos
  • Splice – Basic – kostenlos
  • Cameo – Basic – kostenlos
  • InShot – Speziell für Instagram + Umfangreiche Zusatzfunktionen – kostenlos
  • PowerDirector – Fortgeschritten + Filter & Effekte – kostenlos
  • Adobe Premiere Clip – Fortgeschritten – kostenlos
  • Action Movie FX – VX Effekte – Kostenlos, mache Effekte kostenpflichtig
  • Cute Cut – Fortgeschritten – kostenpflichtig

Android Smartphones:

  • Magisto – extrem Basic – kostenlos
  • FilmoraGo – Basic + Filtergalerie – kostenlos
  • InShot – Speziell für Instagram + Umfangreiche Zusatzfunktionen – kostenlos
  • PowerDirector – Fortgeschritten + Filter + Effekte – kostenlos
  • Adobe Premiere Clip – Fortgeschritten – kostenlos
  • Adrovid Pro – sehr Basic – kostenpflichtig
  • Viva Video Pro – Basic, aber viele Effekte – kostenpflichtig
  • VidTrim Pro – Umfangreich – kostenpflichtig

Alle Infos kompakt zusammengefasst

Dein Video sollte das Format H264, Quicktime Movie (.mov-Datei) oder MPEG-4 (.mp4-Datei) aufweisen – .avi-, mpg.- oder andere Dateiformate sind nicht möglich. Das maximale Upload-Limit ist auf 128 MB beschränkt. Neuere Modelle von Smartphones erfüllen diese Standards automatisch. Das Video sollte nicht länger dauern als 1 Minute – entscheidend sind aber grundsätzlich das Format und die Größe des Videos!

Weiters zu beachten: