Lehrzeit: 3,5 Jahre

Informationstechnologie-Techniker/-innen (IT-Techniker/-innen) stellen Geräte der elektronischen Datenverarbeitung auf und installieren, konfigurieren (einstellen), prüfen und warten sie.

It TechnikSie richten Einzel- und Netzwerkarbeitsplätze ein, betreuen diese laufend, verwalten und sichern die Datenmengen und erstellen Dokumentationen und Fehlerprotokolle. IT-Techniker/-innen arbeiten mit Geräten wie Computern, Druckern, Scannern, Fax- und Kopiergeräten oder Telefonanlagen und mit Computernetzwerken. Bei der Installation oder Reparatur von EDV-Anlagen arbeiten sie mit diversen Werkzeugen, Kabeln, Leitungen und Messgeräten. IT-Techniker/-innen arbeiten an unterschiedlichen Einsatzorten bei Kunden, in Werkstätten und Büroräumen.

Wird an folgenden Standorten angeboten:
voestalpine Stahl GmbH

Factsheet zum Lehrberuf:
Lehrberuf – Informationstechnologie Technik