Am 19. Oktober öffnet sich das Ausbildungszentrum der voestalpine Precision Strip GmbH in Böhlerwerk, Niederösterreich. Von 16 bis 20 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit sich über die Hightech-Ausbildung am voestalpine-Standort zu informieren.

Bei der Info-Night der voestalpine Precision Strip GmbH warten auf die Besucher ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm und zahlreiche Informationen zur hochqualitativen Ausbildung:

  • Lehrlinge demonstrieren live ihre Arbeitswelt
  • Führungen durch die Lehrwerkstatt
  • Vorträge und nähere Infos über Jugendsteel
  • Bewerbung als Lehrling vor Ort möglich
  • Gewinnspiel mit tollen Preisen
  • Snack in lockerer Atmosphäre
  • Premiere unseres brandneuen Jugendsteel-Werbespots

Weitere Informationen finden Sie unter www.jugendsteel.at.

Info-Night in Böhlerwerk

Lehrlingsausbildung mit Zukunft

Die voestalpine Precision Strip GmbH in Böhlerwerk ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Ybbstal. Jedes Jahr starten rund 25 Jugendliche ihre Ausbildung in gewerblichen und kaufmännischen Berufen. Derzeit beläuft sich die Anzahl der Lehrlinge auf 72. Das Unternehmen investiert jährlich sehr viel Geld in das Ausbildungszentrum, um immer auf dem neusten Stand der Technik zu sein. Der Umgang mit computergestütztem Zeichnen und Programmieren der CNC-Anlagen ist für die Jugendlichen tägliches Brot – und einen 3D-Drucker gibt es auch – Hightech pur.

Vielfältiges Ausbildungsangebot

  • Industriekaufmann /-frau
  • Prozesstechnik
  • Konstrukteur/in –Schwerpunkt
  • Maschinenbau
  • Metalltechnik –Maschinenbautechnik
  • Metalltechnik –Werkzeugbautechnik
  • Werkstofftechnik – Werkstoffprüfung und Wärmebehandlungstechnik
  • Elektrotechnik – Anlagen-  und Betriebstechnik
  • Labortechnik – Chemie
  • Mechatronik – Automatisierungstechnik