Formel E Media

Der österreichische Technologiekonzern voestalpine wird ab der Saison 2018/2019 für zunächst zwei Jahre Partner der ABB FIA Formel E Meisterschaft. Das Unternehmen wird allen europäischen Rennen seinen Namen geben und die „voestalpine European Races“ präsentieren. Auf dieser Seite sind alle Media Assets zu den Events rund um die Formel-E Partnerschaft zu finden. Für redaktionelle, allgemein bildende und wissenschaftliche Zwecke können diese unter Beachtung des Copyrights sowie unter Angabe der Quelle (Copyright: voestalpine AG, Quelle: voestalpine.com) ohne Zustimmung kostenlos verwendet werden.

Zwischenstand voestalpine European Races*

1. Mitch Evans
2. Andre Lotterer
3. Stoffel Vandoorne

Der Fahrer mit den besten Podiumsplatzierungen aus den fünf europäischen Rennen erhält am Ende der Europa-Saison in Bern eine speziell von der voestalpine entworfene und im 3D-Druck hergestellte Trophäe.

* Stand nach einem von fünf Rennen

voestalpine FORMEL E RACE ALERT: Mitch Evans gewinnt Rom E-Prix

13. April 2019

Pressefotos

Videos & TV-Footage

Preview
Trophäe: voestalpine European Races
Download (Save target as)
Trophäe: voestalpine European Races
Preview
Showcar Formula E Gen2 Car
Preview
Interview Maximilian Günther Kick-off Showcar
Preview
Interview Wolfgang Eder Kick-off Showcar
Download (Save target as)
Interview Wolfgang Eder Kick-off Showcar
Preview
voestalpine and Formula E
Download (Save target as)
voestalpine and Formula E
Preview
Formula E & voestalpine (Hero Video)
Download (Save target as)
Formula E & voestalpine (Hero Video)
Preview
Statement Wolfgang Eder
Preview
Shakehands
Download (Save target as)
Shakehands
Preview
Statement Alejandro Agag
Download (Save target as)
Statement Alejandro Agag

Trophäe für besten Fahrer der Formel E „voestalpine European Races" feiert Weltpremiere in Wien

04. April 2019

Pressefotos

voestalpine FORMEL E RACE ALERT: Vergne gewinnt Sanya E-Prix

23. März 2019

Pressefotos

Countdown zu den „voestalpine European Races“ mit Formel-E-Fahrer Maximilian Günther in Linz gestartet

1. Februar 2019

Pressefotos

Bisherige Pressemeldungen - 2018