voestalpine Sadef in Gits veranstaltete VIP Job Event 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

voestalpine Sadef in Gits veranstaltete VIP Job Event

Christopher Eberl
Holds editorial responsibility for career topics and for the apprentice website. His stories offer insights into the world of work at voestalpine.

Der in der Region Flandern beheimatete Spezialist für Kaltprofile ist laufend auf der Suche nach qualifizierten und technisch gut ausgebildeten Mitarbeitern. Deshalb entschied man sich in diesem Jahr für einen speziellen Karrieretag direkt im Unternehmen.

voestalpine Sadef nv hat aktuell mehr als 20 offene Jobangebote im Arbeiter- sowie im Angestelltenbereich anzubieten – und die Konkurrenz am Arbeitsmarkt ist groß. Die belgische voestalpine-Tochtergesellschaft ist aber bekannt dafür, immer kreative Lösungsansätze zu finden. So entschied man sich Anfang Juni einen speziellen Tag der offenen Tür zu veranstalten: den VIP (= very important profile) Job Day.

Attraktiver Arbeitgeber in der Region

Im Vorfeld hat man über verschiedenste Kanäle den besonderen Job Event bei voestalpine Sadef in Gits beworben. Als Ziel setzten sich die Kolleginnen und Kollegen rund 40 registrierte Interessenten. Am Ende meldeten sich aber 52 potentielle Mitarbeiter für den VIP Job Day an. Das zeigt, dass der Spezialist für Kaltprofile in der Region als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird. Und jeder der über 50 Besucher sollte daher am Ende des Tages einen guten Eindruck über das Unternehmen bekommen.

Direkter Kontakt als Türöffner

Und für den VIP Job Day hat man sich bei voestalpine Sadef nv auch einiges einfallen lassen: Die Besucher wurden alle direkt von einem organisierten Taxi von Zuhause abgeholt und zum Unternehmen gefahren. Dort wurde man bereits erwartet, persönlich von den HR-Kollegen begrüßt, mit Namensschild ausgestattet und in den VIP-Raum gebracht. Die Interessierten konnten so anfangs in gemütlicher Atmosphäre bei einem eigenen Messestand insgesamt 30 Kolleginnen und Kollegen näher kennenlernen und sich auch ein erstes Bild über das Unternehmen machen. Der direkte Kontakt eröffnet viele Möglichkeiten des Austausches.

Ein neuer Mitarbeiter und Kollege

Das Highlight des VIP Job Days war sicherlich die persönliche und exklusive Führung durch das Unternehmen. Führungskräfte, Teamleiter oder Abteilungsleiter gewährten in der Einzelführung einzigartige Einblicke in die voestalpine Sadef nv. Die Besucher waren wirklich die VIPs des Tages und fühlten sich mehr als wohl.

Umso erfreulicher ist, dass bereits ein VIP und Besucher des VIP Job Days seinen Arbeitsvertrag und unterschrieben hat und in Kürze seine Karriere bei der voestalpine in Gits beginnen wird. Doch es gibt noch zahlreiche weitere interessante Persönlichkeiten mit denen es nach wie vor Kontakt und gute Gespräche gibt. Mit Sicherheit können wir demnächst weitere Kolleginnen und Kollegen in der belgischen voestalpine-Familie begrüßen.

Christopher Eberl

Ähnliche
Artikel

Mehr Beiträge der voestalpine zu diesem Thema.