Schule macht Wirtschaft – Cheftag mit Wolfgang Eder 1 Minute Lesezeit
Arbeitswelten

Schule macht Wirtschaft – Cheftag mit Wolfgang Eder

Stephanie Bauer
Als voestalpine Digital Native der ersten Stunde ist Stephanie Bauer für die Corporate Online & Social Media Strategie verantwortlich, als Chef vom Dienst für das Themenmanagement im Newsroom.

Im Rahmen des Cheftags, eine Aktion vom Wirtschaftsmagazin FORMAT, durfte Ronald Riegler gemeinsam mit voestalpine-Chef Wolfgang Eder einen Blick hinter die Kulissen des Stahlkonzerns werfen. Die Aktion „Schule macht Wirtschaft“ lud Abschlussklassen berufsbildender Schulen ein, sich um eine Teilnahme zu bewerben. 10 Schulen hatten heuer die Gelegenheit mit 10 Topmanagern Österreichs in Kontakt zu treten.

Schule macht Wirtschaft - Cheftag mit Wolfgang Eder

Nach wochenlangem Hinfiebern auf das Treffen mit voestalpine-Chef Wolfgang Eder zeigte sich der Maturant Ronald Riegler sichtlich beeindruckt. „Ehrlich gesagt hatte ich mir einen gestressten und etwas desinteressierten Manager erwartet“, erinnert sich der Maturant aus Wien. Doch bereits während des ersten Treffens wurde er vom Gegenteil überzeugt. Am meisten habe ihn die Menschlichkeit von Wolfgang Eder beeindruckt. Nach einer Präsentation über die interne Kommunikation des Konzerns erhielt er bei einer Werkstour Einblicke in die Welt der Stahlproduktion. Für den Maturanten war der Cheftag „vielleicht wegweisend“.

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal