Menschen: Die Mütter und Väter des Erfolgs 3 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Menschen: Die Mütter und Väter des Erfolgs

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Zusammen mit vielen anderen Kolleginnen und Kollegen unterstützen Konzernpersonalchef Max Stelzer und seine HR-Mitarbeiter welt- und konzernweit die Menschen im Unternehmen.

Menschen? Kommt darauf an!

Worauf gehen herausragende Produkte wie jene der voestalpine eigentlich zurück? Natürlich auf die Rohstoffe als Ausgangspunkt der Verarbeitung und Veredelung etwa von Erz zu höchstfesten Stählen, die bei minimalem Gewicht maximale Sicherheit bieten. Und natürlich auch auf die Anlagen und Produktionsverfahren, die es dazu braucht. Doch mehr als auf alles andere kommt es auf die Menschen an. Ohne ihre Intelligenz, ihr Imaginationsvermögen, ihre Tatkraft und ihre Lernfähigkeit gäbe es zwischen Kapfenberg und Houston weder neuartige Produkte noch perfekt organisierte Prozesse, geschweige denn unternehmerischen Erfolg.

voestalpine Mitarbeiterin und Mitarbeiter

Vorsprung mit Ansage

“Menschen sind die Mütter und Väter unseres Erfolges”, bringt es Max Stelzer , Konzernpersonalchef der voestalpine, auf den Punkt. “Einen Schritt voraus” zu sein, ist nicht bloß der Claim der voestalpine, sondern auch der Anspruch der HR-Arbeit von Max Stelzer und seinen HR-Kolleginnen und Kollegen. Die HR-Strategie des Konzerns ist dabei der große gemeinsame Nenner und die kollektive Vision der voestalpine HR-Manager weltweit. In deren Fokus stehen gegenwärtig die laufende Digitalisierung und die schon weitgediehene Evolution der voestalpine zum Industriebetrieb 4.0.

Niemand wird allein gelassen

“Weil es in unserer Verantwortung liegt, den Wettbewerbsvorteil der voestalpine durch die vorausschauende Beschäftigung mit Zukunftsthemen zu sichern, kümmern wir uns intensiv um unsere Kolleginnen und Kollegen auf allen Konzernebenen”, beschreibt Stelzer eine der HR-Kernaufgaben: “Wir lassen niemanden mit neuen Entwicklungen alleine. Wir machen die Mitarbeiter zu Mitgestaltern, indem wir ihnen zeigen, wie sie persönlich vom Neuen profitieren.”

Mitarbeiterseitig setzt das Lernbereitschaft voraus, die ihrerseits wiederum vom Arbeitgeber voestalpine vorausgesetzt wird.

"Lernen wie wir es verstehen, ist die Bereitschaft sich für Neues zu begeistern, sich und seine Fähigkeiten weiterzuentwickeln."
Susanne Nestler, Personalleiterin Metal Forming Division der voestalpine

Wertschätzung ist die Währung

Für diesbezügliche Hilfestellungen ist bei der voestalpine reichlich gesorgt. Der Konzern bietet allen Mitarbeitern jede Menge Möglichkeiten zur Weiterentwicklung – alleine 54 Mio. Euro investiert voestalpine pro Jahr in Aus- und Weiterbildung. Es gibt Fachakademien, individuell gestaltete Kurse sowie Meisterentwicklungs- und Managementprogramme. Das unternehmenseigene value:program fördert (angehende) Führungskräfte und bereitet sie auf ihre weiteren Aufgaben vor.

"Mit unseren HR-Instrumenten wollen wir definitiv Klassenbester in der Branche sein. "
Max Stelzer, Konzernpersonalchef der voestalpine AG

Ein Beispiel dafür ist auch die sogenannte „Mitarbeiterbeteiligung“. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können sich mit einem eigenen Aktienbesitz am Erfolg der voestalpine beteiligen und nehmen damit die Rolle als zweitgrößter Aktionär des Konzerns ein. Aktuell halten 24.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt 14,5 % der Stimmrechte.

voestalpine Mitarbeiter

Vorstand am Lehrlingstag

Dass sich der gesamte Vorstand beim jährlichen Konzernlehrlingstag Zeit für alle Lehrlinge nimmt, um sie lobend zu motivieren oder dass Werkmeister ihre Ideen persönlich in einer Vorstandssitzung präsentieren können, ist in vielen Unternehmen undenkbar – in der voestalpine aber ganz normal. Denn die quer durch alle Hierarchieebenen gängige Kommunikationswährung besteht in wechselseitiger Wertschätzung. Die ist, wie Stelzer sagt, “ein Asset, an dem wir alle tagtäglich arbeiten.” Mit Erfolg, der darin besteht, den unternehmenssprichwörtlichen Schritt voraus zu bleiben.

Voestalpine USA Mitarbeiter

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal