Gemeinsam für eine gesunde Arbeitswelt 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Gemeinsam für eine gesunde Arbeitswelt

Christopher Eberl
Holds editorial responsibility for career topics and for the apprentice website. His stories offer insights into the world of work at voestalpine.

Mehr als 200 Läuferbeine aus insgesamt 7 voestalpine-Gesellschaften der Metal Engineering Division nahmen am LE-Laufevent in der Leobener Innenstadt teil.

voestalpine am Laufevent in LeobenBeim 66-Minuten-Lauf galt es, so viele Runde wie möglich zu bewältigen! Der zwei Kilometer lange Rundkurs führte durch die Sehenswürdigkeiten der Stadt Leoben sowie durch das Einkaufscenter LCS. Der Lauf konnte entweder einzeln oder in einer 3er-Staffel durchgeführt werden. Die voestalpine stellte bei diesem Laufevent insgesamt 120 Teilnehmer, die sich auf Staffeln, Einzelläufer sowie Nordic Walker aufteilten. Die Nordic Walker mussten im Vergleich zu den Läufern einen drei Kilometer langen Rundkurs bewältigen.

Die Staffel „voestalpine Wärmebehandlung Schicht B“, mit den Teilnehmern Kurz Bauernhofer, Andreas Rumpler und Klaus Selmeister, schaffte in den 66 Minuten insgesamt 10 Runden und belegten somit den 4. Platz.

 

voestalpine in Bewegung

Unter dem Motto „voestalpine in Bewegung“ wurden alle sportbegeisterten Mitarbeiter der Metal Engineering Division zum diesjährigen Laufevent in Leoben eingeladen. Mehr als 100 Läufer oder Nordic Walker kamen dieser Einladung nach und zeigten mit sehr guten sportlichen Leistungen auf. Die Kosten dafür (Nenngeld) wurden von der jeweiligen Gesellschaft übernommen – zusätzlich stellte die voestalpine Laufshirts zur Verfügung.

Folgende Gesellschaften haben teilgenommen:

Christopher Eberl