Fitness wird bei Böhler Bleche groß geschrieben 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Fitness wird bei Böhler Bleche groß geschrieben

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Themen am Blog sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er tiefe Einblicke in die vielfältige Welt des voestalpine-Konzerns.

Insgesamt 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Böhler Bleche GmbH & Co KG wanderten gemeinsam mit Smoveys durch die Mürzzuschlager Au.

Die Smovey-Trainerin Patricia Adler leitete sehr professionell das erste Training durch die Mürzzuschlager Au. Insgesamt wurden 3 Stationen schwungvoll und voll motiviert begangen. Bei den Stationen absolvierten die fitten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter anderem Kräftigungs-, Balance- und Dehnungsübungen.  Perfekte Witterungsverhältnisse machten das Training zum wahren Genuss!

Fitness wird bei Böhler Bleche groß geschrieben

Mit Smoveys durch die Mürzzuschlager Au.

Punkte für die FitCard

Das äußerst effektive und vor allem lustige Workout motivierte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer und sorgte für Abwechslung. Im September wird ein weiterer Smovey-Workshop im Freien stattfinden. Außerdem können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer 10 Punkte in ihre FitCard eintragen lassen.

sicher gsund: Böhler BlecheDer Mitarbeiter von Böhler Bleche haben über ein ganzes Jahr hin die Möglichkeit Punkte durch die Teilnahme an sicher g’sund Veranstaltungen zu sammeln. Die Punkte werden am Ende des Jahres addiert und die ersten 20 Mitarbeiter mit den meisten Punkten erhalten dafür einen speziellen Preis überreicht.

Christopher Eberl

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal