Ein sommerliches Fest für Studierende der Universität Wien 3 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Ein sommerliches Fest für Studierende der Universität Wien

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Im Rahmen der 650-Jahre-Feier der Universität Wien war die voestalpine beim Fest für Studierende als Hauptsponsor auch vor Ort vertreten – inklusive Infostand, Special Guests und nützliches Give-away.

Sommer, Sonne & einzigartige Location: Der Campus der Universität Wien war bereit für das dreitägige #CampusFestival. Zum Auftakt, am 12. Juni 2015, fand das Fest für Studierende bei bestem Sommerwetter statt.

Abwechslungsreiches Rahmenprogramm

Um 18 Uhr wurde das Fest für Studierende dann offiziell vom Rektor Heinz Engl eröffnet. Davor stand der Tag ganz im Zeichen von Schule trifft Forschung: Chemie live erleben, diverse Ausstellungen sowie das Finale des SchülerInnenwettbewerbs der Universität Wien. Vor dem offiziellen Rahmenprogramm – unter anderem mit Science Slam, maschek und Attwenger – wurden drei voestalpine-Mitarbeiter & Absolventen der Universität auf der Bühne begrüßt: Ursula Müller & Stefan Krammer, beide voestalpine Edelstahl GmbH, und Peter Felsbach, voestalpine AG.

Peter Felsbach, Head of Group Communications, unterstrich in seiner Ansprache die Freude an diesem Engagement:

"Wir sind mit großer Überzeugung Teil dieses Jubiläums und insbesondere Hauptsponsor jenes Festes, das dem direkten, persönlichen Kontakt sowie Austausch mit den Studierenden gewidmet ist."
Peter Felsbach, Head of Group Communications, voestalpine AG

 

In einem lockeren Gespräch erinnerten sich die voestalpine-Mitarbeiter gerne an ihre Studierendenzeit an der Universität Wien zurück. Sie zeigten aber auch auf, inwiefern ihr Studium den bisherigen Karriereweg beeinflusst hat.

"Das Studium an der Universität Wien ermöglichte mir unter anderem auch die persönliche Weiterbildung für das Berufsleben und Orientierung darüber, was ich gerne machen möchte – aber auch, was nicht."
Ursula Müller, Informationmanagement, voestalpine Edelstahl GmbH

Im Anschluss gaben vier Studierende beim Science Slam ihr Bestes – ein Applausometer kürte schließlich den besten „Slamer“ des Abends. Peter Felsbach, Ursula Müller und Stefan Krammer durften im Namen der voestalpine die Preise an die Gewinner überreichen. Später wurde dann den Bands & Kabarettisten von maschek die Bühne überlassen.

 

voestalpine zum Anfassen

Ein eigener Infostand bot den Festival-Besuchern die Möglichkeit, direkt mit der voestalpine in Kontakt zu treten und sich auch zum Beispiel über etwaige Praktika oder Jobmöglichkeiten zu informieren. Aber auch die „kleinen Besucher“ durften sich über einen voestalpine-Luftballon freuen. Besonders heiß begehrt waren die Powerbanks der voestalpine, die an die Festival-Besucher verteilt wurden. Die mobilen Akkuladegeräte sorgen dafür, dass Ihr Smartphone immer über ausreichend Energie verfügt.

 

voestalpine powerbanksJetzt noch Powerbank gewinnen!

Keine Powerbank erwischt? Oder hätten Sie auch gerne voestalpine-Power zum Mitnehmen? Dann machen Sie jetzt bei unserem #voestalpinePower Gewinnspiel auf Instagram mit: Die voestalpine verlost 20 Stück Powerbanks.

 

Zeigen Sie uns, wie Sie wieder Ihre Batterien aufladen – und so einfach funktioniert’s:

  1. Zeigen Sie auf einem Bild, wie Sie sich zum Beispiel abends vom Arbeitstag erholen!
  2. Laden Sie das Bild auf Instagram & verwenden Sie den Hashtag #voestalpinePower

Die Gewinner werden mittels Markierung auf Instagram benachrichtigt und aufgefordert, eine E-Mail mit den Kontaktdaten an die angegebene Adresse zu schicken. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Mit der Teilnahme wird insbesondere zugestimmt, dass der Vor- und Nachname der Gewinner für sämtliche Online-Channels veröffentlicht werden darf. Teilnahmeschluss ist der Freitag, 19. Juni 2015, 11.00 Uhr. Die Gewinner werden im Anschluss bekanntgegeben.

 

Intensive Zusammenarbeit mit Universitäten

Als forschungsintensivstes Unternehmen Österreichs ist die voestalpine einer der führenden Partner von Universitäten in Österreich. Auch wenn der Schwerpunkt hier eher im technischen Bereich liegt, unterstützt die voestalpine die 650-Jahre-Feierlichkeiten mit Freude und vor allem mit Überzeugung. Die Universität Wien fungiert im Dialog zwischen Forschung & Lehre als starker Motor in der Qualifizierung der nächsten Generationen.

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal