Ausgezeichnete Mitarbeiter 3 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Ausgezeichnete Mitarbeiter

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Am 30. April fand im Linzer Landhaus die 24. MBA-Graduierungsfeier der LIMAK Austrian Business School statt. Beim Global Executive MBA waren auch drei Mitarbeiter der voestalpine vertreten.

Foto: Eric KrüglDie Teilnehmer des Lehrganges besuchten in den USA die renommierte Emory University in Atlanta, Universitäten in Shanghai, Peking sowie im Herzen der Europäischen Union in Brüssel, um ihr Wissen zu erweitern. Für die voestalpine waren folgende Mitarbeiter beim Global Executive MBA vertreten:

  • Wolf-Dieter Hohl – Geschäftsführer Stahl Service Center
  • Kurt Niederberger – General Manager Asia & Africa für die voestalpine Tubulars
  • Gernot Heigl – Managing Director der SADEF NV in Belgien

 

Von den Besten lernen

Den Teilnehmern wurden im Zuge des Lehrganges die neuesten Erkenntnisse aus den Bereichen „leadership development“, „global competence“ sowie „business core“ vermittelt. Durch interessante Kamingespräche wurde das akademische Programm mit nationalen sowie internationalen Referenten ergänzt. Dr. Günther Helm (Generaldirektor Hofer KG) & Dr. Maurits von Tol (Vice President Innovation and Technology bei Borealis AG) gaben Einblicke zu aktuelle Themen aus der Wirtschaft.

"Vor 25 Jahren war die voestalpine führend bei der Gründung der LIMAK Business School der Johannes Kepler University Linz beteiligt. Heute, 25 Jahre später, ist voestalpine ein global ausgesprochen erfolgreicher Top-Player und eines der führenden Unternehmen Österreichs. Viele Generationen von Top-Führungskräften haben in LIMAK-Programmen ihre Führungskompetenzen veredelt und es ist faszinierend zu sehen, wie erfolgreich sie agieren. Wir wünschen den drei neuen LIMAK Alumni für ihren weiteren Karriereweg viel Erfolg!"
ZitatDr. Wolfgang Güttel, Wissenschaftlicher Leiter/Dean der LIMAK Austrian Business School
"Die voestalpine und die LIMAK pflegen seit der Gründung vor 25 Jahren eine intensive Partnerschaft. Sowohl wenn es darum geht, die Impulse der Wirtschaft zur Weiterentwicklung der Ausbildungsprogramme aufzugreifen, als auch bei der konsequenten Entwicklung von voestalpine-Führungskräften in MBA Programmen. Viele voestalpine Manager sind bereits durch die LIMAK Kaderschmiede gegangen.” "
ZitatDr. Georg Reiser, Head of Corporate Human Resources, voestalpine AG
Christopher Eberl

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal