Abschluss des Young Professional Training Program in China 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Abschluss des Young Professional Training Program in China

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Von 15. bis 17. November schlossen die 36 Teilnehmer des Young Professional Training Program in China ihr drittes und letztes Modul ab und widmeten sich hier dem Schwerpunkt Management-Skills.

Im Jahr 2015 konzipierte der voestalpine-Konzern ein eigenes Trainingsprogramm für Young Professionals an den chinesischen voestalpine-Gesellschaften. Die jungen Talente in China sollen damit einen noch besseren Einblick in die voestalpine erhalten und durch zielgerechtete Trainings ihre fachlichen Skills schärfen.

Abschluss des Programms in Yinchuan

Die Programmteilnehmer trafen sich in Yinchuan, im Nordwesten Chinas, bereits zum dritten Mal in diesem Jahr und wurden zu Beginn in zwei Themengruppen aufgeteilt. Die eine Gruppe widmete sich dem Thema „Verhandlungsgeschick und Gesprächsführung“ und die zweite Gruppe dem übergeordnetem Thema „Getting Things Done“ (Task-Management). Beide Themenschwerpunkte wurden von erfahrenen chinesischen Trainern geleitet. Für den reibungslosen Programmablauf vor Ort waren Ernst Balla (Corporate Human Resources) und Wendy Cheng (HR-Manager bei voestalpine Böhler Welding China) verantwortlich. Nach den drei Tagen und zahlreichen Diskussionen sowie Gruppenarbeiten wurden die Ergebnisse in einer gemeinsamen Feedback-Runde und einer Transfer-Session allen Teilnehmern präsentiert.

Für etwas Abwechslung neben den fordernden Gruppenarbeiten sorgte ein Besuch bei Kocel Steel Foundry Co., Ltd. – einem Joint-Venture-Unternehmen der voestalpine. Frost Li, General Manager dieser Gesellschaft, stand für ein interessantes Managergespräch und einer eindrucksvollen Werksführung zur Verfügung.

Christopher Eberl

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal