Abschluss des Young Professional Training Program China & Start des Early Career Program in Nordamerika 2 Minuten Lesezeit
Arbeitswelten

Abschluss des Young Professional Training Program China & Start des Early Career Program in Nordamerika

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Nach den guten Erfahrungen und der großen Nachfrage in China startet die voestalpine nun in Nordamerika ein weiteres Trainingsprogramm für ausgewählte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Seit dem Jahr 2015 haben Talente der voestalpine-Gesellschaften in China die Möglichkeit, an dem dreiteiligen „Young Professional Training Program China“ teilzunehmen. Diese Möglichkeit wurde auch eifrig genutzt: Ganze 110 „Young Professionals“ waren bei den bislang drei Programmdurchläufen mit von der Partie. Sie bekamen dabei einen guten Einblick in den voestalpine-Konzern sowie konkrete zielgerichtete Trainings durch externe und interne Experten. Ziel des Programms ist neben dem Ausbau des Know-hows auch die Vernetzung der teilnehmenden Kolleginnen und Kollegen – teilweise treffen sich diese im Rahmen des Trainings zum ersten Mal. Beim Abschlussmodul in Yinchuan wurde auch die Ningxia Kocel Steel Foundry besucht, ein Joint Venture der voestalpine.

Auf nach Nordamerika!

Im Herbst 2017 wird nun ein speziell für die Region gestaltetes Trainingsprogramm in Nordamerika gestartet. Und das aus gutem Grund, denn der NAFTA-Raum ist neben China der zweite große Wachstumsmarkt für die voestalpine. Wachsen sollen in den U.S.A., in Kanada und Mexiko allerdings nicht nur die Marktanteile, sondern auch die Identifikation und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Kolleginnen und Kollegen in den nordamerikanischen Konzerngesellschaften. Das „Early Career Programm“ ist hierzu ein wichtiger Schritt, 38 nordamerikanische Kolleginnen und Kollegen nehmen teil.

Drei Module auf dem Programm

Das Early Career Program besteht aus drei Modulen. Im ersten Modul (im November in Atlanta, Georgia) stehen Struktur, Strategie und Produkte der voestalpine im Fokus, darüber hinaus auch das Themen Compliance und die Positionierung der voestalpine in Nordamerika. Das zweite Modul im Jänner in Corpus Christi, Texas, widmet sich dem Ausbau von Kommunikations- und Präsentations-Skills. Im dritten Modul im Februar/März in Chicago, Illinois, folgen Trainings zu Themen wie Projektmanagement und Verhandeln. Spannende Besuche der voestalpine-Werke vor Ort, der fachliche Austausch der Teilnehmer und das Teambuilding runden die Programmmodule ab.

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal