40 laufbegeisterte Mitarbeiter beim Wachau Marathon 2016 1 Minute Lesezeit
Arbeitswelten

40 laufbegeisterte Mitarbeiter beim Wachau Marathon 2016

Christopher Eberl
Christopher Eberl ist redaktionell verantwortlich für die Karriere-Themen sowie für die Lehrlingswebsite. Mit seinen Geschichten gewährt er Einblicke in die Arbeitswelten des voestalpine-Konzerns.

Am voestalpine-Standort Krems haben insgesamt 40 laufbegeisterte Mitarbeiter die Aktion der Geschäftsführung und Betriebsräte genutzt und sind beim 19. Wachau Marathon an den Start gegangen.

Am 18. September 2016 fand bereits der 19. Wachau Marathon statt – mit dabei waren 40 Mitarbeiter der voestalpine Krems GmbH und voestalpine Krems Finaltechnik GmbH. Die Betriebsräte sponserten für jeden Mitarbeiter und Läufer die Hälfte des Startgeldes sowie Laufshirts und -hosen.

Vorbereitung ist alles!

Bereits einige Wochen vor dem Marathon startete auch ein Lauftreff der Sektion Fit & Fun des Werksportvereins voestalpine in Krems – eine ideale Möglichkeit, sich bestens auf den Marathon vorzubereiten. Einmal pro Woche fand das gemeinsame Training mit wertvollen Tipps statt. Die 40 voestalpine-Mitarbeiter konnten so im Viertelmarathon, Team-Viertelmarathon, Halbmarathon, Nordic-Walking-Halbmarathon und im Team-Bewerb tolle Zeiten erlaufen und „erwalken“.

Nach den Anstrengungen luden die Geschäftsführungen noch zu einer gemeinsamen Stärkung in den Brauhof am Steiner Tor ein – ein gelungener Abschluss eines sportlichen Sonntags.

Christopher Eberl

Finden Sie Ihren Traumjob bei der voestalpine!

Zum Online Jobportal