Neues eifeler Beschichtungscenter in Frankreich 2 Minuten Lesezeit
Innovation

Neues eifeler Beschichtungscenter in Frankreich

Jürgen Schatz

Böhler-Uddeholm France nahm kürzlich ihr zweites Beschichtungszentrum von eifeler in Frankreich in Betrieb. Damit kann der Markt im Westen Frankreichs optimal bedient werden.

eröffnung-eifeler-allonnesBöhler-Uddehom France S.A.S. eröffnete am 24. Juni 2016 feierlich  das zweite  Beschichtungszentrum zur Oberflächenbehandlung (PVD) der eifeler-Gruppe in Allonnes, nahe Le Mans, Sarthe und baut somit den Bereich Value Added Services noch weiter aus. Mit der Erweiterung können zukünftig Kunden der  Automobil-, Luftfahrt-, und Maschinenbauindustrien sowie der Industrien für Zerspanungstechnik und Formenbau im Westen Frankreichs  noch besser mit Beschichtungssystemen versorgt werden. Neben dem ersten Standort in Henriville (im Osten Frankreichs) wurde Allonnes von eifeler aufgrund der geographischen Lage und des Entwicklungspotentials vieler seiner bestehenden Kunden ausgewählt. Zudem ist der Standort über das Autobahnnetz sehr gut erreichbar.

Auf neuen 1.000m² Fläche stehen nun Bereiche zur Aufbereitung (automatisches Entfetten, Beizen, Polieren), zur Qualitätssicherung (Mikroskope und Meßeinheiten), sowie PVD (physical vapour deposition)-Beschichtungsanlagen  zur Verfügung mit denen jede Kundenanfrage schnell und effizient abgewickelt werden kann.

Feierliche Eröffnung

eröffnung-eifeler-allonnesAm 24. Juni 2016 wurde das neue Zentrum gemeinsam mit Kunden und lokalen Vertretern aus Politik und Wirtschaft feierlich eröffnet. Das Beschichtungszentrum zur Vakuum Oberflächenbehandlung wurde speziell mit lokalen Partnern entworfen.

Die Produktion begann im Mai und soll nun stetig gesteigert werden: Das Zentrum hat die notwendigen Kapazitäten, um weiter wachsen zu können – sowohl in Bezug auf Größe als auch auf die Mitarbeiterzahl.

"Wir freuen uns sehr über die Eröffnung hier in Allonnes. Vielen Dank an alle Kollegen für ihr großes Engagement. Wir sind bereit für die bevorstehende Steigerung unserer Beschichtungsaktivitäten."
Yves Metzger, Generaldirektor von Böhler-Uddeholm France