“Krone E-Mobility Play Days”: E-Mobilität spielerisch entdecken (mit Ticket-Verlosung) 2 Minuten Lesezeit

“Krone E-Mobility Play Days”: E-Mobilität spielerisch entdecken (mit Ticket-Verlosung)

Viktoria Steininger
Redaktionell verantwortlich für die Themen am Blog, recherchiert und schreibt Viktoria Steininger auch selbst und gibt mit Geschichten Einblicke in den voestalpine-Konzern.

Bei den erstmalig stattfindenden „Krone E-Mobility Play Days“ dreht sich am 29. und 30. September 2017 am Red Bull Ring alles um die elektrische Zukunft der Fortbewegung. Erleben Sie E-Mobilität in allen Facetten und gewinnen Sie Tickets für ein aufregendes Wochenende am Spielberg.

E-Mobility Play Days 2017 Red Bull RingAm 29. und 30. September 2017 steht am Red Bull Ring am Spielberg der Wachstumsmarkt E-Mobilität im Fokus. Mit einem dicht gefüllten Programm bieten diese zwei Tage die Möglichkeit, sich zu den unterschiedlichsten Facetten der E-Mobilität schlau zu machen und diese auch fern aller Theorie spielerisch ausprobieren zu können. Neben prominenten Gästen wie dem Schweizer Formel-E-Weltmeister Sébastian Buemi warten zusätzlich zahlreiche Attraktionen auf die Besucher wie etwa E-Roboter-Fußballmatches oder die schnellsten Piloten der E-Drohnen Racing Szene.

Die ganze Bandbreite der E-Mobilität

Automobilhersteller wie BMW, Hyundai, Renault oder Volkswagen, aber auch Unternehmen wie voestalpine, KTM, der Batteriehersteller Kreisel, Bosch u.v.m. sind vor Ort und präsentieren ihre neuesten Produkte im Bereich E-Mobilität, Ladeinfrastruktur und E-Entertainment. E-Bikes (KTM Freeride E), Segways und E-Fahrzeuge können am Red Bull Ring getestet werden.

Experten der Steel Division der voestalpine werden im voestalpine wing über die Lösungen der voestalpine im Bereich E-Mobilität informieren.

In kompakten E-Learning-Sequenzen haben Besucher zudem die Möglichkeit, ihr Wissen zum Thema E-Mobilität zu festigen und mit viel Glück tolle Preise zu gewinnen.

Viktoria Steininger