voestalpine Sadef liefert innovative Stahlprofile für größten Solarpark in UK 2 Minuten Lesezeit
Energie

voestalpine Sadef liefert innovative Stahlprofile für größten Solarpark in UK

Viktoria Steininger
Holds editorial responsibility for blog topics, is researching and writing articles. Her stories give insights into the world of the voestalpine Group.

Sonnige Aussichten für die voestalpine Sadef nv mit ihrem innovativen Fast-Slide-System. Erste Aufträge wie die Lieferung für den Owl`s Hatch Solarpark in UK sind nur der Anfang für die neue Entwicklung.

Owl`s Hatch Solarpark

Stahlprofile für Owl`s Hatch Solarpark in Kent (UK)

voestalpine Sadef nv lieferte rund 2.800 Tonnen an Stahlprofilen für ein neues Halterungs- und Tragesystem für Solaranlagen des 80 ha großen Owl’s Hatch Solarparks in Kent (UK). Mit seinen 52 MW Leistung können künftig 12.600 britische Haushalte mit Strom versorgt werden. Dank der optimalen Lieferperformance von voestalpine Sadef ist die Anlage Ende März 2015 in Betrieb gegangen. voestalpine Sadef überzeugte den Kunden durch Qualität und die hohe Lieferkapazität.

Innovatives Fast-Slide-System überzeugt

Fast-Slide-System

Die Vorteile des neuen Fast-Slide-Systems: Die einfache Montage des Systems spart Zeit. Weiters wird weniger Material als bei konventionellen Systemen benötigt und der verwendete Stahl ist im Vergleich zu Alu fester und biegefester.

Ein weiterer Grund für den Auftrag war das innovative „Fast Slide System“. Unter dem Fast-Slide-System wird eine neue Systemlösung von Solaranlagen verstanden, die durch Zeit- und Materialersparnis sowie geringes Gewicht überzeugt. Durch dünnwandige, feste Stahlprofile, die mit Zink-Magnesium beschichtet sind, bestechen die leichten und zugleich korrosionsbeständigen Systemteile. voestalpine Sadef ist Vorreiter auf diesem Gebiet, denn aus Stahl wurden solche Einschiebesysteme bislang noch nicht entwickelt. Aus Aluminium gibt es bereits Systeme am Markt – Stahl hat aber den Vorteil, dass er steifer und biegefester ist.

Anspruchsvolle Entwicklung

Die Entwicklung des Fast-Slide-System war technisch anspruchsvoll, denn es mussten auch Antidiebstahllösungen und das gesamte Kabelmanagement mit bedacht werden. Rund ein halbes Jahr haben die Verantwortlichen an der Entwicklung gearbeitet. Und es hat sich gelohnt: das Fast-Slide-System ist mittlerweile als Patent angemeldet und man ist überzeugt, dass sich dieses Produkt am hart umkämpften Solarmarkt durchsetzen wird.

Weitere Infos:

voestalpine Sadef nv

Viktoria Steininger