phs-directform® Vorteile

  • Exzellenter kathodischer Korrosionsschutz
  • Sehr gute Warmumformeignung
  • Gute Crash-Performance (Duktilität)
  • Festigkeiten von 1.500 bis 2.000 MPa
  • Zur Bauteilherstellung an bestehenden direkten Warmumformanlagen geeignet
  • Einfache Prozessschritte
  • Wirtschaftliche Fertigung
  • Weniger Materialeinsatz
  • Sehr gute Lackiereignung
  • Für Tailored-Property Parts geeignet
Ihr Ansprechpartner für das Vormaterial

Peter Heinzl

Leitung Verkauf Automobilindustrie

T: +43/50304/15-4266

F: +43/50304/15-4266

E: peter.heinzl@voestalpine.com

Ihr Ansprechpartner für die Bauteilfertigung

Andreas Keller

T: +49.7171.972.577

E: andreas.keller@voestalpine.com

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Standort