Ein vielfältiges Plus an Funktionalität und Qualität von Stahlband.

Als marktführendes Unternehmen gibt sich voestalpine nicht mit der Herstellung von Produkten mit hervorragenden Werkstoffeigenschaften zufrieden. Innovative Zusatzbehandlungen bieten eine additive Verbesserung der bestehenden Eigenschaften im Vergleich zum Ausgangsmaterial. Sie ermöglichen eine Erweiterung des Einsatzbereiches und generieren, abgestimmt auf die Produktanforderungen unserer Kunden, zusätzlichen Nutzen.

grafik1_powerup

Eigenschaften

Zusatzbehandlungen von voestalpine sind sehr vielseitig in ihrer Anwendung, aber immer nachhaltig und leistungsstark. Als Zeichen dafür steht das voestalpine Plus. Ein Zeichen für umweltfreundliche Leistungssteigerung für ein ohnehin hochqualitatives Stahlband. Die Power-Ups werten einerseits Endprodukte erheblich auf, anderseits vereinfachen sie Produktionsprozesse und sparen somit Kosten für unsere Kunden.

grafik2_plus

Produkte

Die verschiedenen Zusatzbehandlungen verschaffen Ihrer Stahlbandoberfläche zusätzliche Vorteile. Kosten- und Ressourcenersparnis in der weiteren Verarbeitung sind somit gegeben.

Zusatzbehandlungen im Vergleich

Mit multiface®, clearcover®, dryform® und prelube2 erhält jede Stahlbandoberfläche zusätzliche anwendungsorientierte Vorteile. Mit den Zusatzbehandlungen von voestalpine ist für jede Anforderung etwas dabei.

Typische Anwendungsbereiche

Die Zusatzbehandlungen sind geeignet für Anwendungen in der Verarbeitenden Industrie, Hausgeräte-, Bau-, sowie Heiz- und Lüftungsindustrie. Für jede Zusatzanforderung in der betreffenden Industrie gibt es ein passendes Produkt.

aufdersuche