Steel Dialogue
Steel Dialogue

Steel Dialogue

Die Online-Event-Reihe der voestalpine Steel Division

Online, live und anschaulich: Der „Steel Dialogue“ ist das neue Info-, Austausch- und Netzwerk-Format der voestalpine Steel Division für alle, die mit unseren Stahlprodukten die Zukunft gestalten wollen. Diese Online-Event-Reihe bildet eine spannende Bühne für Informationen, Innovationen, Anwendungen sowie exklusive Berichte aus der Praxis für die Praxis – rund um das Thema Stahl. Die Beiträge werden von Experten der voestalpine und Vertretern der stahlverarbeitenden Branchen und Unternehmen gestaltet und dienen als Basis für anregende Ideen und Diskussionen.

In der ersten Ausgabe des Steel Dialogue zum Thema „Coil Coating vs. Powder Coating“ wurden die zahlreichen Vorteile von organisch beschichtetem Stahlband praxisnah, anschaulich und leicht verständlich vorgestellt und viele offene Fragen geklärt. Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Wer die erste Ausgabe des Steel Dialogue verpasst oder alle Szenen noch einmal in Ruhe ansehen möchte:

Review | Steel Dialogue #1: 

Coil Coating vs. Powder Coating

Pulverbeschichtung war gestern – Bandbeschichtung ist heute: voestalpine Experte Tom Sylvester (Leitung Verkauf Hausindustrie der voestalpine Steel Division) und Sigurd Braathen (Eigentümer von OSO Hotwater AS) berichteten über die zahlreichen Vorteile von colofer® in puncto Designvielfalt, Funktionalität, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten von organisch beschichtetem Stahlband für Ihr Business!

In der nächsten Ausgabe steht das Thema „Sustainability & Decarbonization“ im Fokus – jetzt Termin reservieren und live dabei sein:

2. März 2023
14:00 bis ca. 15:00 Uhr MEZ
Vortragssprache: Englisch

Steel Dialogue #2:

Sustainability & Decarbonization

Weiter voraus. Mit grünem Pioniergeist. Als einer der innovativsten Stahlproduzenten weltweit ist bei voestalpine umweltbewusstes Handeln fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Dies zeigt sich vor allem im kontinuierlichen Streben nach einem sparsamen Umgang mit Ressourcen wie Rohstoffen und Energie entlang der gesamten Produktionskette sowie in der Minimierung der Umweltauswirkungen von Prozessen und Produkten. voestalpine Speakerin Michaela Kraus, Produktmanagement Nachhaltigkeit, gibt im Steel Dialogue spannende Einblicke in die konkreten Projekte und Initiativen dahinter. 

Natürlich erwartet Sie auch wieder ein Guest Speaker, der aus der Praxis berichtet. Näheres wollen wir noch nicht verraten – Sie dürfen gespannt sein.