Topbusiness trifft Spitzensport

Präzision, Flexibilität und "einen Schritt voraus" ist bei den Linzer Icehockey Cracks bei jedem Spiel gefragt. Diese Aspekte sind auch im täglichen Business der voestalpine von großer Wichtigkeit.

Solche Ähnlichkeiten in der Vorgehensweise zur Erreichung der gesteckten Ziele regt zu einer Zusammenarbeit an. So wurde die Idee zu einem Fotoshooting sofort weiterverfolgt und von voestalpine Steel Division gerne ermöglicht.

Rund 100 Gäste waren zu der exklusiven Präsentation des gelungenen Ergebnisses geladen. Spieler und Trainer des EHC Black Wings, sowie die Sponsoren waren anwesend. 10 Mitarbeiter der voestalpine Steel Division die bei einem Gewinnspiel gewonnen hatten waren unter den begeisterten Gästen.

Nach der Präsentation des MakingOf (siehe Video) und der Kalenderbilder gaben die Cracks Autogramme und plauderten mit den Gästen.

Übrigens: Der neue Kalender ist ab sofort im Fanshop der Black Wings erhältlich und kostet 15 Euro.