Die Einsatzmöglichkeiten von Stahl sind so vielfältig wie die Anforderungen unsere Kunden. Wir schaffen maßgeschneiderte Lösungen für unsere Partner in allen Segmenten von der Automobilindustrie, über den Maschinenbau bis zur Verarbeitenden Industrie.

Einst hieß es, je fester ein Stahl, umso schlechter ist er umzuformen. Mit innovativen höchstfesten Stählen wie ahss high-ductility beweist voestalpine das Gegenteil. Oft hört man auch Klasse und Masse vertragen sich nicht. Auch das ist nicht immer richtig. Ein bemerkenswertes Anlagen-Upgrade gewährleistet die Serienfertigung von Stählen über 1.000 MPa in großen Mengen. Der ständig steigenden Nachfrage der Automobilindustrie nach diesen Highend-Stählen für den Leichtbau kann damit zukunftssicher und wirtschaftlich nachgekommen werden.

Keine hässlichen Fingerabdrücke mehr auf Hausgeräten – die neue Zusatzbehandlung multiface® macht es möglich! Sie verleiht Stahlband eine nahezu unsichtbare Schutzschicht mit ausgezeichneten Antifingerprint-Eigenschaften.

Die Sicherheit von Mensch und Umwelt hat Priorität. So auch bei einem Linepipe-Projekt in Italien, wofür die voestalpine Grobblech GmbH erstmals ein Onshore Linepipe-Projekt in plattierter Ausführung beliefert.

Aus der ehemaligen Abteilung NEM (Nichteisenmetall) der voestalpine Giesserei GmbH wurde nun eine eigene Gesellschaft - die voestalpine Camtec GmbH.

Hochkarätige Einblicke in die Stahlzukunft

Im Rahmen der European Steel Technology and Application Days (ESTAD) wurde in Wien der mit 12.000 Euro dotierte voestalpine Stahlforschungspreis verliehen. In diesem Jahr gibt es gleich zwei voestalpine-Mitarbeiter, die sich diese wissenschaftliche Auszeichnung teilen.

Die voestalpine Stahl GmbH wurde ausgezeichnet für Ihre jüngste Aktion zur Steigerung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.

Als innovatives Technologie- und Industriegüterunternehmen ist die voestalpine ein weltweit naher und effizienter Partner der Automotive-Industrie, so auch bei der NAACAM Show in Südafrika.

Die voestalpine beliefert Samsung mit hochwertigen vorlackierten Stahlblechen für Hausgeräte am Produktionsstandort in Polen. Nach nur einem Jahr der Zusammenarbeit wurde die voestalpine als absolute Nr. 1 für "Best Cooperation in 2016" unter allen Lieferanten für Samsung in Polen ausgezeichnet.

Das Teamseminar im voestalpine Ausbildungszentrum in Linz war der Auftakt zur Vorbereitung auf die 44. WorldSkills Berufsweltmeisterschaften in Abu Dhabi im Oktober 2017. Österreich tritt mit 40 Fachkräften an – darunter drei voestalpine Lehrlinge.

Seit 2009 erlebt die mexikanische Automobilindustrie einen enormen Aufschwung. Die größten Automobilhersteller weltweit produzieren hier, darunter General Motors, Ford, Chrysler, VW, Honda, BMW und Toyota. Mexiko lag 2015 im internationalen Vergleich als Fahrzeughersteller mit rund 3,6 Mio. produzierten Fahrzeugen an siebter Stelle hinter China, den USA, Japan, Deutschland, Südkorea und Indien. Derzeit werden mehr als 45 KFZ- und LKW-Modelle in Mexiko gebaut.

HTL Absolventen sind heiß begehrt, nicht nur in der voestalpine Steel Division. Rund 40 weitere High-Tech-Unternehmen aus Oberösterreich umwarben am 8. Februar beim „Tag der Wirtschaft“ an der HTL Wels die hochqualifizierten Nachwuchs-TechnikerInnen.

Das Projektkonsortium H2Future, bestehend aus voestalpine, Siemens und VERBUND sowie Austrian Power Grid (APG) und den wissenschaftlichen Partnern K1-MET und ECN, hat von der Europäischen Kommission den Zuschlag für die Errichtung einer der weltweit größten Elektrolyseanlagen zur Erzeugung von grünem Wasserstoff erhalten. Gemeinsam werden die Kooperationspartner an der Realisierung der innovativen Wasserstoff-Demonstrationsanlage am voestalpine-Standort Linz arbeiten und die Einsatzmöglichkeiten von grünem Wasserstoff testen.

Team Austria holt sich bei den Berufseuropameisterschaften (Euro Skills) in Göteborg nach 2014 erneut den EM-Titel und kehrt auch mit einer Bronzemedaille für die voestalpine zurück. Thomas Schwarzinger von der voestalpine Stahl GmbH holte eine Bronzemedaille.

Seit 2014 beliefert das voestalpine Steel Service Center Romania den Weltkonzern Eaton und hat es binnen kürzester Zeit geschafft zu einem Premium Supplier aufzusteigen.

voestalpine Steel Division auf der FH Steyr und FH Wels

Seit November 2015 arbeitet das neue Grobblech-Walzgerüst der voestalpine. Das Wichtigste: Es arbeitet stabil und präzise, zur Zufriedenheit von Betreibern und Kunden.

Die Anforderungen an die Fahrzeuge der LogServ sind hoch. Daher setzt man bereits bei der Konzeption der Bauteile auf hochwertigen Stahl von voestalpine.

Am 23. August fand im Gästehaus in Linz die diesjährige Lehrabschlussfeier der voestalpine Stahl GmbH statt. Insgesamt 24 Absolventen und angehende Jungfacharbeiter aus den Jahrgängen 2012 und 2013 feierten ihren Lehrabschluss.

Die Inspektion und Wartung der Fahrzeuge der Deutschen Bahn durch die Logistik Service GmbH wird zukünftig auf eine zweite Strecke erweitert.

Metin Tolan, Professor für experimentelle Physik an der Technischen Universität Dortmund, deckt die Geheimnisse der phs-Technologie in überraschenden kulinarischen Analogien auf. 

Mehr als 60 Jahre der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen voestalpine und dem Kaltwalzwerk Bilstein in Hagen (Deutschland). Nachdem deutsche Autohersteller und europäische Automobilzulieferer Ihre Position in den USA in den nächsten Jahren ausbauen werden folgt man diesem Trend und werden ab 2017 mit der Belieferung des neuen Bilstein-Standortes in Bowling Green (USA) gekrönt. 

EDISON - der Ideenwettbewerb

Der colofer® inspiration day 2016 hatte viel zu bieten. Mit seinem Charisma fesselte Vicente Guallart, ehemaliger Chefarchitekt der Stadt Barcelona, die Teilnehmer mit seiner Keynote zum Thema „The Self-Sufficient City“. Die Kunden Domoferm und Trimo sorgten mit Präsentation über deren colofer® Projekte zusätzlich für eine interessante Kundenperspektive. Auch die äußeren Werte wurden durch einen eigenen Bereich mit Exponaten perfekt repräsentiert und kamen daher nicht zu kurz.

Mitarbeiterfest der voestalpine Steel Division in Linz

Wenige Monate vor Fertigstellung der neuen Direktreduktionsanlage der voestalpine in Corpus Christi, Texas (USA) steht ein weiterer Großkunde fest: Mit dem neuen amerikanischen Stahlhersteller Big River Steel wurde aktuell ein Abnahmevertrag für die nächsten vier Jahre fixiert.

Der 2. oberösterreichische Leistungspreis

Am 24. Mai 2016 lud die voestalpine unter dem Motto „Media meets voestalpine regionale Journalisten und die Online Community zum Infotalk & Instawalk in den voestalpine open space.

Gemeinsam mit Partnern aus der Industrie, wie zum Beispiel die voestalpine Stahl GmbH, wird das Department of Particulate Flow Modelling an der Mehrskalenmodellierung mehrphasiger Prozesse arbeiten.

Am 30. April 2016 war es soweit: ein Frachtschiff, beladen mit 100.000 Tonnen Erzpellets, lieferte das erste Rohmaterial für die neue HBI-Anlage in Corpus Christi/Texas. Somit sind die Voraussetzungen für Testläufe und Inbetriebnahme geschaffen.

Besuchen Sie uns auf der CWIEME Berlin von 10.- 12. Mai 2016 Stand D21 in Halle 4.1

Die Errichtung der Direktreduktionsanlage der voestalpine in Corpus Christi, Texas, bisher größte Auslandsinvestition des Konzerns bzw. eines österreichischen Unternehmens in den USA, geht in das Endstadium. Die letzte Phase der Anlagenmontage einschließlich Implementierung von Prozess- und Leittechnik wird bereits von Testläufen ausgewählter Einzel- bzw. Teilanlagen begleitet. Aus heutiger Sicht ist daher von einer weitgehend planmäßigen Inbetriebnahme der Anlage im Verlauf des Sommers 2016 auszugehen. Das neue Werk, das ab dem kommenden Geschäftsjahr jährlich zwei Millionen Tonnen an hochqualitativem HBI (Hot Briquetted Iron/„Eisenschwamm") als anspruchsvolles Vormaterial für die Stahlproduktion herstellen wird, bedeutet einen wesentlichen weiteren Expansionsschritt der voestalpine im NAFTA-Raum. Schon heute zählt die Unternehmensgruppe 64 Standorte und rund 3.000 Mitarbeiter in dieser Region, das Umsatzvolumen belief sich im letzten Geschäftsjahr auf rund 1 Milliarde Euro.

Die voestalpine sichert sich in einem in der Öl- und Gasindustrie konjunkturell anhaltend herausfordernden Umfeld einen neuen Großauftrag beim russisch-europäischen Pipeline-Projekt „Nord Stream 2“.

Der Bau der Direktreduktionsanlage der voestalpine in Texas, USA schreitet zügig voran. Nachdem erste Tests von Teilanlagen bereits angelaufen sind, ist aktuell von einem weitgehend planmäßigen Anlagenhochlauf in den kommenden Sommermonaten auszugehen. Künftig produziert der Konzern am neuen Standort nahe Corpus Christi höchstwertiges HBI (Hot Briquetted Iron/„Eisenschwamm“) als anspruchsvolles Vormaterial für die Stahlerzeugung. Dabei ist das Marktinteresse an voestalpine-HBI ungebrochen hoch. Nachdem bereits in den vergangenen Monaten langfristige Lieferverträge mit renommierten Kunden fixiert werden konnten, wurde kürzlich ein weiterer  mehrjähriger Abnahmevertrag mit dem mexikanischen Stahlhersteller TYASA über den Bezug von mehreren hunderttausend Tonnen Eisenschwamm aus Texas unterzeichnet.

Das Investitionsprogrtamm L2020 der voestalpine am Standort Linz sorgt für langfristige Absicherung der Analgeneffizienz und dient der Absicherung unserer Führungsrolle im Bereich der Qualität.

Die Montage der Dachkonstruktion des Reduktionsturms der neuen HBI-Anlage in Texas ist nun abgeschlossen. Der Turm ist das Herzstück der Anlage und ist 137 m hoch.

Die voestalpine setzt bei ihrer Flüchtlings- und Integrationshilfe auch auf direkte Unterstützung vor Ort und fördert das regionale und ganzheitliche Bildungsprogramm der Caritas Österreich für syrische Flüchtlingskinder in Jordanien und im Libanon.

Am 25.11.2015 fand der von der Kepler Society, dem Alumniclub und dem Karrierecenter der Johannes Kepler Universität Linz veranstaltete Karriertag an der JKU statt.statt. Diese Veranstaltung bietet den Studierenden Jahr für Jahr die Möglichkeit, potentielle Arbeitgeber besser kennenzulernen. 2.500 Studierenden und AbsolventInnen nutzen diese Gelegenheit am Campus der JKU in Linz.

Nicht nur für Zahlenfreaks sind Statistiken das Salz in der Suppe: Sie geben uns Orientierung.

Die voestalpine unterstützte als „Gold-Baustein“-Sponsor und mit Stahlelementen den Bau des neuen TeichWerks an der Johannes Kepler Universität in Linz.

Die voestalpine wird zum sechsten Mal in Folge in der Branche Eisen/Metall als bester Recruiter Österreichs ausgezeichnet.

voestalpine-Elektroband auf der Messe „Coiltech“ 2015

In den nächsten Wochen dreht sich Vieles in der voestalpine Steel Division um zukünftige Lehrlinge und bestehende Lehrberufe.

Die voestalpine AG unterstützt vor dem Hintergrund des Flüchtlingsdramas in Europa die Hilfsorganisationen Caritas Österreich und Ärzte ohne Grenzen ab sofort bei konkreten Projekten.

Präsentation des neuen Kalenders der Black Wings in der voestalpine Stahlwelt

Eine hochrangige Delegation der Hafenbehörde Corpus Christi war vom 16. bis 20. September Gast in Linz. Mit dem Besuch wurden nicht nur die guten geschäftlichen Beziehungen weiter vertieft, sondern auch ein Stück österreichische Kultur vermittelt.

Drei Jungfacharbeiter der voestalpine haben heuer die Chance bei den Worldskills in Sao Paulo (Brasilien) ihr Können unter Beweis zu stellen.

Rund ein Monat ist es her als die voestalpine am Standort Linz "geflügelten" Besuch bekam. Der Verein „WINGnet Wien – Die Wirtschaftsingenieure“ dient der Förderung von Studierenden technisch-wirtschaftlicher Studienrichtungen. Der Vereinsname hat natürlich nichts mit Flügeln zu tun sondern steht für WirtschaftsINGenieurstudentennetzwerk.

Die MV Lone hat als erstes Schiff am neuen voestalpine-Werkshafen in Texas angelegt.

Exklusiver Besuch in der Mechatronik-Forschung

ORF Servicetipps mit Lehrlingen und Ausbildern des Ausbildungszentrums in Linz

Kürzlich traf der erste Erzcontainer-Ganzzug in Linz ein – nun fuhr der „RockTainer ORE“ symbolisch im Verkehrsministerium in Wien vor. Zum achten Mal wurde dort der „Staatspreis Mobilität“ vergeben, die höchste Auszeichnung, die das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie verleiht. Dutzende geniale Entwicklungen werden dafür Jahr für Jahr in vier Kategorien eingereicht.

„Ich habe gelernt, Inhalte so zu vermitteln, dass sie ankommen“

Lehrlinge zeigten ihre Talente

Mit 90 Jahren noch am Arbeitsplatz? Nein, das ist keine neue Idee zur Pensionsreform, sondern ein besonderes Geschenk, das Johann Bettstein von seiner Familie bekam.

Erste Phase der Kokerei-Sanierung in Linz abgeschlossen

Besuch des Botschafters der Volksrepublik Bangladesch

Die Baustelle in Texas beherbergt nun einen der höchsten Schwerlastkräne der USA. Mit dessen Hilfe erfolgt nun die Montage des Reduktionsschachtes sowie der weitere Ausbau des Stahlbaus auf die Höhe von 137 m.

In Texas sind derzeit die Arbeiten für die Erweiterung des Schiffskanals voll im Gange. Die Kaimauer wurde bereits fertiggestellt. Nun liegt der Fokus auf dem Aushub der „Parkbucht“, also dem Bereich zwischen dem existierenden Schiffskanal und der Hafenmauer. Die fertig betonierte Kaimauer hat eine Länge von rund 300 m.

Am Abend des 25.03. wurde der Staatspreis Innovation an das Projekt „phs-ultraform“ der voestalpine Stahl GmbH verliehen. Damit erhielt voestalpine die höchste Auszeichnung für besonders innovative Leistungen in Österreich.

Der Reduktionsturm der HBI-Anlage der voestalpine Texas LLC in Corpus Christi, USA nimmt stetig Gestalt an – mittlerweile ist er bereits über 67m hoch.

Für den diesjährigen Staatspreis Innovation  nominierte eine Expertenjury aus bundesweit mehr als 600 eingereichten Projekten unter anderem die voestalpine Stahl GmbH für die Entwicklung der phs-directform® Technologie. Der Preis wird am 25. März von Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner in Wien verliehen werden.

Der oberösterreichische Ideenwettbewerb wird heuer bereits zum sechsten Mal durchgeführt. Wieder geht es darum Geschäftsideen, die sich durch besonderes Innovations- und Umsetzungspotential auszeichnen zu prämieren.

Zwei Lehrlinge der voestalpine Stahl GmbH in Linz sicherten sich bei den Landesmeisterschaften der oberösterreichischen Berufsschulen Gold & Silber.

Vergangene Woche kamen sechs Großteile aus Thailand für die HBI-Anlage in Texas an. Es handelt sich dabei um den Reduktionsschacht und um den Prozessgaswäscher. In den nächsten Wochen werden die Einzelteile zusammengebaut und anschließend plangemäß endmontiert.

Der Bau der neuen Direktreduktionslage in Corpus Christi, Texas, ist voll im Gang. Nach der Fertigstellung werden jährlich zwei Millionen Tonnen HBI (Hot Briquetted Iron) produziert werden.

Die Bandbeschichtungsanlage der voestalpine Stahl GmbH in Linz wurde in den letzten Monaten für die Produktion von innovativen, hochqualitativen Produkten aufgerüstet.

Am Abend vor der Sitzung des Wirtschaftsparlaments am 26.11.2014 gab es einen speziellen Empfang in der Sky Lounge der Wirtschaftskammer Österreichs in Wien: Oliver Anibas von der voestalpine Stahl GmbH, frisch gebackener Europameister in seinem Beruf „Anlagenelektrik“ und obendrein bester Jungfacharbeiter Europas, wurde von Wirtschaftskammer-Präsident Dr. Christoph Leitl zu seiner grandiosen Leistung gratuliert.

Am 26.11.2014 von 09.30 bis 16.30 fand der Karrieretag statt.  Der Karrieretag bietet den Studierenden Jahr für Jahr die Möglichkeit, potentielle Arbeitgeber besser kennenzulernen. Über 90 Unternehmen präsentierten sich den rund 3000 Studierenden und Absolventen. Veranstalter des alljährlich stattfindenden Karrieretags ist die Kepler Society, der Alumniclub & Karrierecenter der Johannes Kepler Universität Linz.

Bundespräsident Heinz Fischer zu Besuch in der voestalpine Zeitgeschichteausstellung

Der Beschluss in der Sitzung der Altlastensanierungskommission am 25. November 2014 ermöglicht uns den fünften Sanierungsschritt für die Kokerei in Linz.

Marcel Hirscher, der die voestalpine in Linz von früheren Veranstaltungen kennt, hat selbst die Location für das wohl spektakulärste Fotoshooting des Jahres vorgeschlagen. In einem kurzen Video wird von diesem Foto-Shooting für das Sportmagazin an den beeindruckendsten Orten am Standort Linz der voestalpine berichtet.

Das Ausbildungszentrum der voestalpine Stahl in Linz sicherte sich bei der „ineo“-Preisverleihung in der Hauptkategorie den 1. Platz. „ineo“ ist die Auszeichnung der WKO Oberösterreich für Betriebe mit vorbildlichem Engagement in der Lehrausbildung.

voestalpine auf der bauma Shanghai 2014

Einen Tag öffnete das Ausbildungszentrum in Linz für interessierte Jugendliche sowie deren Eltern die Türen. Rund 700 Besucher folgten dieser Einladung und informierten sich über die unterschiedlichen Lehrberufe, die in Linz angeboten werden.

voestalpine Steel Division auf der Jugend und Beruf in Wels

Know-How and Innovationday bei Magna Steyr

Im ORF-Landesstudio Oberösterreich wurden am Dienstag, 30. September 2014, die Preisträger des Landespreises für Innovation 2014 ausgezeichnet.  79 Projekte kämpften in fünf Kategorien um die vordersten Plätze. In der Kategorie Großunternehmen überzeugte die voestalpine Stahl GmbH mit ihrer Entwicklung des Produktes phs-ultraform.

voestalpine-Jungfachkraft Oliver Anibas wurde gestern bei den EuroSkills in Lille zum besten Facharbeiter Europas gewählt.

Eröffnung der Zeitgeschichteausstellung am voestalpine Standort Linz

Am Donnerstag, den 2. Oktober kam es vor der voestalpine Stahlwelt in Linz zu einer Premiere: Der erste Erzcontainer-Ganzzug – der sogenannte „Rock Train“ – bestehend aus den neuen InnoWaggons und RockTainer ORE, eine Kooperation von Innofreight, der Rail Cargo Group und voestalpine, wurde erstmals präsentiert.

Herbert Eibensteiner übernimmt Steel Division von Wolfgang Eder

Der bekannte Audiokünstler Bill Fontana entwickelte die Ausstellung „Acoustic Visions“ für das OK Offenes Kulturhaus in Linz. Die Anlagen des Warmwalzwerks der voestalpine werden dabei als Instrument verwendet.

Generali Ladies von 4. bis 12. Oktober

120.000 Tonnen sauergasbeständige, hochfeste Röhrenbleche werden für die zweite Röhre des russisch-europäische Pipelinevorhaben South Stream bis Frühjahr 2015 geliefert.

Am 25. Oktober 2014 öffnet das Ausbildungszentrum der voestalpine Steel Division in Linz ihre Türen. Besuchen Sie die hochmoderne Lehrwerkstätte und erfahren Sie alles rund um die Lehre in der voestalpine.

Michaela Kraus und Thomas Hebesberger gaben vor kurzem in der Fachzeitschrift Automobil Produktion ein Interview zur jüngste Leichtbau-Innovation der voestalpine Steel Division. Anlass waren die neuen ahss high-ductility Stähle der voestalpine Steel Division. Diese Weiterentwicklung der klassischen ahss Stähle macht die voestalpine Steel Division zum Themenführer.

„Die Donau lebt!“ unter diesem Motto steht die diesjährige voestalpine Klangwolke. Dieses Thema ist Anlass die Länder und Unternehmen des voestalpine Konzerns entlang der Donau anhand einer interaktiven Karte vorzustellen.

Beim Fotowettbewerb „Catch me if you tram 2.0“ werden wieder originelle Bilder von der Straßenbahn zur voestalpine Klangwolke 2014 gesucht.

An die 90 Akademikerinnen und Akademiker beginnen jedes Jahr ihre berufliche Laufbahn in der voestalpine Steel Division. Die hochtechnologische, international geprägte Arbeitswelt der voestalpine bietet Hochschulabsolventen eine Vielzahl an spannenden Aufgaben.

Der Haiderberg ist mit 907m die höchste Erhebung der Gemeinde St. Leonhard, und liegt am Johannesweg. Das hat die Schüler der Neuen Mittelschule St. Leonhard dazu bewegt im Rahmen eines "Tu was"-Projektes ein Gipfelkreuz umzusetzen.

Bei der Öl- und Gasgewinnung aus Lagerstätten unter dem Meeresspiegel verbinden lotrechte Pipelines – sogenannte Risers – die Quelle am Meeresboden mit der Förderplattform oder dem Förderschiff. Für den nötigen Auftrieb der Risers sorgen sogenannte Buoyancy Tanks. Das sind Schwimmtanks, die mit Gas gefüllt werden.

voestalpine-Seminar 2014 erfolgreich abgeschlossen

Jahr für Jahr beginnen ca. 90 Maturantinnen und Maturanten in der voestalpine Steel Division. Vor allem HTL- und HAK-Absolventen schätzen die voestalpine als Sprungbrett und Einstieg in die Arbeitswelt – hier stehen jungen Menschen viele Türen offen.

voestalpine Steel Division kann nach South Stream heuer bereits den zweiten Großauftrag im Pipelinegeschäft verbuchen.

Die Steel Division in Linz lädt alljährlich die Lehrlinge des 2. Lehrjahres ein, den imposanten Erzberg in der Steiermark zu besichtigen.

Am 26. Juni 2014 wurde der Höhenrausch 2014 eröffnet. Das Highlight ist dieses Jahr der voestalpine open space: der neue Kunst- und Erlebnisraum hoch über den Dächern von Linz.

„Die Schlacht der Fakultäten“, ein außergewöhnlicher Wettbewerb der oberösterreichischen Hochschulen, fand am 07. Juni 2014 zum zweiten Mal statt.

Am 18. März 2014 fand in der voestalpine Stahlwelt die 23. Mini-Mathe Olympiade statt. Heuer rauchten nicht nur die Köpfe der Mini-Genies vor Ort. Zum ersten mal waren auch die zu Hause gebliebenen Schüler gefordert.

Im einem Interview geben die beiden Technik-Trainees Fabian Duschel und Harald Huber Einblicke in die letzten drei Monate, in denen sie im Bereich „Technik Roheisen“ mitarbeiten durften.

voestalpine: Partner für innovative Leichtbaulösungen

Im Zuge des einzigartigen SPAT-Projektes besuchten die Schüler der Volksschule Traisen die Lehrwerkstatt der voestalpine Giesserei in Traisen.

50 Millionen Euro investiert der Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine pro Jahr in die Aus- und Weiterbildung seiner rund 47.000 Mitarbeiter, davon natürlich auch einen erheblichen Teil in seine Führungsmannschaft. Sieben der insgesamt zehn Vorstandspositionen in den vier Divisionen Steel, Special Steel, Metal Engineering und Metal Forming wurden in jüngster Vergangenheit bzw. werden derzeit neu besetzt.

Am 8. und 9. Mai 2014 findet in der voestalpine Stahlwelt die 3-Länder-Korrosionstagung der ASMET statt. Im Fokus der Tagung stehen Korrosionsschutzkonzepte in der Automobilindustrie. Diese sind in den letzten Jahren durch neue Anforderungen bezüglich Leichtbau und Reduktion der Prozesskosten in Überarbeitung.

Jungtalente auf Lernsafari! Über den Tellerrand zu schauen war die Devise eines Lehrlingsaustausches zwischen der voestalpine Stahl in Linz und der MIBA AG.

voestalpine Steel Division unterstützt Ideenwettbewerb

Die voestalpine Steel Division setzt auf Mitarbeiterflexibilität in Kombination mit hohem Umweltbewusstsein. Dazu wurde als Dienstauto ein Renault ZOE mit 100 % Elektroantrieb, für Dienstfahrten in und rund um das Gelände der voestalpine angeschafft.

Ab 1. Juni 2014 neue Vorstände in den Bereichen Finanz, Verkauf und Technik

Im Sommer 2013 wurden für ca. 1.000 Ferialpraktikanten und Werkstudenten die Bürotüren und Werkstore geöffnet.

Bauteile von Maschinen im abrasiven Einsatz nutzen sich ab. Dies ist vor allem im Bergbau, Maschinenbau und Transportwesen der Fall. Stähle mit hoher Härte und Verschleißbeständigkeit haben gegenüber herkömmlichen Baustählen entscheidende Vorteile:

voestalpine Steel Divison größter Arbeitgeber für Berufs-Schnupperer

Mit dem Projekt AGIL zu langfristig, generationsübergreifenden Arbeitsplätzen

Die "steelbusters" wollen an der KinderUniSteyr Begeisterung für Stahl schaffen

Die SchlauFuchsAkademie hat es sich zur Aufgabe gemacht, jeden Sommer den Wissensdurst von Kindern und Jugendlichen zu stillen und damit früh das Interesse für Wissenschaft zu wecken. 2013 stand unter dem Motto „grenzen_los.jetzt!“ wieder ein vielfältiges Programm aus Technik, Naturwissenschaft, Kunst und Kultur auf dem Plan.

Schnell und sauber ins Werk - nicht nur für Werkstudenten und Praktikanten

Unter diesem Motto präsentierte sich die voestalpine Steel Division von 4.-6. Juni auf der Coil Winding Messe, kurz CWIEME, in Berlin.

voestalpine Steel Division wurde für Kommunikation bei großem IT Projekt ausgezeichnet

Improvisationen zu Musik, Mathematik und Chemie für superschnelles Lernen

Am 5. und 6.Juni fand in der voestalpine Stahlwelt und im Gästehaus zum dritten mal der InnoTech PartnerEvent der voestalpine Grobblech statt.

voestalpine vom Hochwasser in Linz weitgehend verschont geblieben

Der High-Tech Anspruch von voestalpine im Eurostahl London Haus

Mit über 500.000 m² Ausstellungsfläche und 3.400 Ausstellern ist die BAUMA eine der größten und eindrucksvollsten Fachmessen der Welt im Bereich Baumaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte.

5. voestalpine Mini-Physik Olympiade 2013

Die 2. voestalpine Mini-Mathe Olympiade 2013 ist geschafft

voestalpine Anarbeitung und voestalpine Stahl Service Center erhalten den AL-KO Supplier Award

Mit der Weltneuheit alform® welding system und erstklassigen Rohr- und Profillösungen für die Bauindustrie wird die voestalpine bei der bauma 2013 von 15. bis 21. April in München vertreten sein.

Zwei Auszeichnungen für die voestalpine Steel Division innerhalb kürzester Zeit.

22. voestalpine Mathe-Miniolympiade in der voestalpine Stahlwelt

General Motors hat die voestalpine Stahl GmbH (Leitgesellschaft der voestalpine Steel Division) am 13. März im Rahmen der 21. Supplier of the Year Feier im Charles H. Wright Museum in Detroit zu einem der besten Automobil Zulieferer gewählt.

Da Leichtbau eines der strategischen Kernthemen der voestalpine ist, war die voestalpine auch heuer als Gold Sponsor am Leichtbaugipfel in Würzburg vertreten. Die Kompetenz von voestalpine in diesem Bereich wird vor allem durch die Marke phs-ultraform® unter Beweis gestellt.

Mit erfolgreicher Lehrabschlussprüfung einen wichtigen Schritt im Berufsleben geschafft

Rotes Kreuz Bezirksstelle voestalpine – Die Notfallprofis am Standort Linz

Die Geschichte des Stahls und der Stahlindustrie

voestalpine sponsert die Florianer Sängerknaben

Steigendes Interesse am wartungsfreien Gitterturm ist zu bemerken!

Ganze Anlagen, sowie Wasserkraftwerke wurden anfänglich von der vor 40 Jahren gegründeten voestalpine BENELUX verkauft. Nachdem der Industrianlagenbau an die Siemens ging konzentrierte man sich auf den Stahl und die Stahlprodukte der voestalpine.

Vor 60 Jahren wurde der weltweit erste im industriellen Maßstab fertigende Tiegel für das LD-Verfahren in Linz in Betrieb genommen. Ein Meilenstein in der Geschichte der Stahlerzeugung. Und für die voestalpine ein besonderer Grund zu feiern: Es war die Geburtsstunde des modernen Konzerns.

Heuer vergab die Kelag Wärme GmbH ihren „Supplier Award“ an die voestalpine Stahl GmbH.

voestalpine eröffnet in Rumänien das leistungsfähigste Anarbeitungszentrum Südosteuropas

Schülerinnen und Schüler für eine Lehre in der voestalpine begeistern

Am Samstag, dem 6. Oktober 2012, findet die diesjährige „ORF-Lange Nacht der Museen“ statt. Auch die voestalpine Stahlwelt öffnet ihre Türen für Nachtschwärmer von 18.00 bis 01.00 Uhr Früh.

Europa ringt um die Chancen des globalen Wachstums in wirtschaftlich turbulenten Zeiten. Bei den Stahlwelten 2012 stellten sich Vorstandsvorsitzender Wolfgang Eder, der ehem. EU-Kommissar Franz Fischler und der ehem. ZDF-Chefreporter Alexander Niemetz in ihren Reden der spannenden Frage „Europa – quo vadis?“

4 Wochen „Action“, „Technik“, „Kreativ“ oder „Kunterbuntes“ für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren.

voestalpine-Klangwolke zum Mitmachen