Steel Division

Maschinenbauindustrie

Gussstücke für den Maschinenbau (< 10 t)

Gussstücke für den Maschinenbau (< 10 t)

Die Gussstücke für den Maschinenbau – Stahlguss und Sphäroguss – werden je nach Kundenanforderungen mit den verschiedensten Festigkeiten und Zähigkeiten ausgeliefert. Für Spezialanwendungen erzeugen wir Gussstücke aus Manganhartstahl, rost- und säurebeständigen Werkstoffen („DUPLEX-Stähle“), auf Wunsch auch im einbaufertigen Zustand.

Stahlguss und Sphäroguss

Mit unserer Blockformanlage können wir Serien mit einem Stückgewicht von 50 bis 400 kg äußerst wirtschaftlich fertigen. Größere und schwere Teile für die Maschinenbauindustrie werden handgeformt hergestellt. Das maximale Stückgewicht liegt bei Stahlguss im Bereich von 10 t, bei Sphäroguss bei 12 t. Sphäroguss wird in EN-GJS 400 15 als Standard angeboten.

Maschinenbau

Im Stahlguss verwenden wir unterschiedliche Werkstoffe – von Standardsorten im unlegierten Bereich über Vergütungs- und Feinkornstähle bis hin zu hochlegierten und hochfesten Sonderstählen mit Spezialeigenschaften. Unsere Gussstücke kommen u. a. in den Bereichen Spezialtransport, Erdbewegung, Mining und Spezialmaschinenbau zum Einsatz.

Weichenbau

Die voestalpine Giesserei Traisen GmbH liefert Weichenherzen aus Manganstahl für Hochgeschwindigkeitssysteme. Vor allem bei der Entwicklung von Prototypen sind wir ein gefragter und kompetenter Partner.

Rost- und säurebeständige Werkstoffe

Unsere metallurgische Ausrüstung ermöglicht uns die Herstellung eines breiten Werkstoffspektrums. So werden zum Beispiel für die Lebensmittel-, Papier- oder chemische Industrie standard- bis basislegierte, einbaufertig bearbeitete Stahlgusskomponenten erzeugt.


Schmiedekasten, 110 to/Stk.

Gussstücke für den Maschinenbau (> 10 t)

Die Gussteile können bei uns auch einbaufertig gekauft werden: Wir bieten mechanische Bearbeitungen und Plattierungen an.

Anlagenpark und Know-how

Wir verfügen am Standort Linz über die entsprechenden Gieß- und Wärmebehandlungsanlagen und über das entsprechende Know-how, um schwere Stahlgussteile bis ca. 200 t/Stück zu produzieren. Darüber hinaus bieten wir auch einbaufertige Bearbeitungen inklusive Hartauftragsschweißungen und Plattierungen an.

Unser Portfolio

  • Hammerbären für Gegenschlaghämmer
  • Walzenständer und andere Gussteile für Walzwerke
  • Ständer für Schmiedemaschinen
  • Ambosse
  • Hammerständer
  • Stirnwände für Zementmühlen
  • Schlackenkübel
  • Stahlgussteile für allgemeine Maschinenbau-Anwendungen

Schieber

Schieber

Unsere Schieber werden überwiegend in der Automobil- und Automobilzulieferindustrie eingesetzt.

Normschieber

Unsere Normschieber werden zum Lochen, Schneiden und Verformen von Blechen verwendet. Beim Pressen von Blechteilen für Automobil-Karosserien können dank Schiebern mit einem Pressvorgang seitliche Ausnehmungen, Ausformungen und Schneidoperationen zugleich ausgeführt werden.

Sonderschieber

Sollte sich im Standardprogramm kein geeigneter Schieber für Ihre Anwendung finden, so fertigen wir gerne auf Ihre Bedürfnisse angepasste Schieber. Für die Herstellung der Sonderschieber greifen wir so weit als möglich auf Standardkomponenten zu. Dadurch können wir Ihnen größtmögliche Ersatzverfügbarkeit bieten.

Downloadbereich

In unserem Downloadcenter erhalten Sie erweiterte Informationen zu unseren Produkten. Es stehen Ihnen technische Zeichnungen in den Formaten CATIA und PDF zum Download zur Verfügung. Über unseren Bestellservice können Sie bequem online unsere Produkte ordern.

Vorteile Schieber 

  • patentgeschütztes System 
  • optimale Gleitpaarung durch wartungsfreie Gleitelemente 
  • Gleitflächen gehärtet und geschliffen 
  • minimaler Verschleiß und Abrieb, lange Lebensdauer 
  • exakte Führung 
  • hohe Aufnahme von seitlichen Querkräften 
  •  spielfrei einstellbar 
  • Gasdruckfeder variabel einstellbar und demontierbar 
  • alle Einzelteile als Ersatzteile lieferbar 
  • Zwangsrückholung beidseitig 
  • Anforderungen der „NAAMS“ erfüllt

Gleitelemente

Wartungsfreie Gleitelemente WF 750

Die voestalpine Giesserei Linz GmbH liefert Gleitelemente und Büchsen einbaufertig bearbeitet in den unterschiedlichsten Formen und auch in unterschiedlichen Bronzewerkstoffen.

Einsatzbereiche

  • Automobilindustrie (Werkzeugführungen, Karosseriepressen)
  • Kunststoffspritzgießmaschinen und Spritzgießwerkzeuge
  • Maschinenbau, Stahl- und Walzwerke
  • Bau- und Steinindustrie
  • Wehranlagen und Wasserbau
  • Schiffsbau
  • Schweißtechnik
  • Verpackungsindustrie
  • Hebe- und Fördertechnik

 

Sonderanfertigungen

Die voestalpine Giesserei Linz GmbH liefert Gleitelemente und Büchsen einbaufertig bearbeitet in den unterschiedlichsten Formen: Gleitplatten bis ca. 1300 x 500 mm, Büchsen, Ringe und Formgussteile bis zu einem Stückgewicht von 1 t. Alle Gleitelemente können wir auch in unterschiedlichen Bronzewerkstoffen fertigen.

Bestellungen

Jedem Gleitelement ist eine Identitätsnummer zugeordnet. Bei Bestellungen genügt zur Identifizierung eines Gleitelementes das Anführen dieser Nummer.

Wartungsfreie Gleitelemente WF 750

  • wartungsfrei 
  • verschleißfest 
  • niedriger Reibungswiderstand 
  • Spitzentemperatur bis ca. 200 °C, kurzfristig 
  • keine Verunreinigung durch Schmiermittel 
  • umweltfreundlich 
  • korrosionsbeständig 
  • unempfindlich gegenüber Stoßbeanspruchung 
  • besonders geeignet bei oszillierender Gleitbewegung 
  • stick-slip-freies Gleiten 
  • lange Lebensdauer

Weißbronze ALZEN 305/ALZEN 305 K/ALZEN 501

Weißbronze ALZEN 305/ALZEN 305 K/ALZEN 501

ALZEN-Legierungen sind im Maschinenbau gefragt.

ALZEN 305 und ALZEN 501 sind in der voestalpine Giesserei Linz GmbH entwickelte ZnAlCu-Legierungen mit hervorragenden Gleiteigenschaften. Sie kommen vor allem im Maschinenbau zum Einsatz.

Unser Portfolio

  • Büchsen
  • Stangen
  • Gleitplatten
  • gewalzte Bleche

Vorteile ALZEN 

  • geringeres spezifisches Gewicht – Preisvorteile 
  • verkürzte Bearbeitungszeit durch höhere Schnittgeschwindigkeiten 
  • sehr gute Lauf- und Notlaufeigenschaften 
  • besseres Einbettungsvermögen 
  • bessere Benetzbarkeit mit Schmiermitteln 
  • höhere Wärmeleitfähigkeit 
  • besseres Dämpfungsvermögen 
  • niedriger Reibungswert 
  • hohe Lebensdauer 
  • stabiler Preis