Messen mit den Besten

Als international tätiger Konzern können und müssen wir uns mit den Besten messen. Dass nicht nur unsere Produkte mit den weltweiten Mitbewerbern mithalten können, sondern auch unser Ausbildungszentrum,  beweisen die Erfolge unserer Lehrlinge bei den Berufsmeisterschaften auf nationaler und internationaler Ebene.

Die Teilnahme an diesen Wettbewerben ist eine einmalige Erfahrung für unsere Nachwuchsfachkräfte, die wir Ihnen gern ermöglichen und Sie dabei bestmöglich unterstützen. Dies ist nicht nur eine fachliche, sondern auch eine persönliche Bereicherung. Die umfassende und hochwertige Vorbereitung und Ausbildung der Lehrlinge sorgt nicht zuletzt auch immer wieder dafür, dass manche auch als stolze Medaillenträger zurückkehren. 

Bilderleiste

Im zweiten Lehrjahr nehmen unsere Nachwuchsfachkräfte jedes Jahr am Lehrlingswettbewerb der Sparte Industrie OÖ teil. Alle zwei Jahre treten die Besten auch bei den Berufsstaatsmeisterschaften „Austrian Skills“ an. Neben fachlichem Know-How, kommt es dabei auch auf Disziplin und gute Nerven an. Die Sieger dürfen in Folge jeweils an den „Euro Skills“ bzw. „World Skills“ teilnehmen.

Wir sind davon überzeugt, dass wir unseren Lehrling eine hochqualitative Ausbildung ermöglichen und das beweisen neben dem hervorragenden Feedback des Betriebes auch jedes Jahr die Erfolge unsere Sprösslinge bei diesen Wettbewerben – wo sie letztes Jahr als Europameister heimkehrten.